Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 479 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 215

30.07.2022 20:48
unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Hallo Forumskollegen,
ich habe mit einem Teilekonvolut dieses Scheibenrad bekommen und kann es leider nicht zuordnen.
Könnte das eventuell Opel Blitz oder 10/40 sein?
Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
Mfg

Angefügte Bilder:
16592065575883.jpg   16592065755734.jpg   16592065946015.jpg   16592066100616.jpg   16592066423177.jpg   16592066586088.jpg  
Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 164

31.07.2022 21:28
#2 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Hallo Hans-Dieter , diese ulkigen Felgen gab's nur bei Brennabor .
Gruß Thomas

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 215

01.08.2022 13:25
#3 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Danke für deine Antwort Thomas,
Kann man da noch den genauen Typ bestimmen?
Hab mal ein paar Bilder im Internet gefunden welche ähnlich aber leider nicht identisch sind. ...
Mfg

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.202

01.08.2022 18:17
#4 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Hallo Hans Dieter,


nimm am besten mal Kontakt mit Mario auf: u540_steinbrink-m.html


Viel Erfolg und Gruß
Klaus

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.987

02.08.2022 08:34
#5 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Wenn es 5-Loch 5.00X18"-Felgen sind, passen sie mit dieser Optik auf die Brennabor A(S)K-Modelle der End-20er-Jahre (<1930).

Mit ergänzenden Grüßen, Frank.

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 215

02.08.2022 09:27
#6 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Hallo,
Auf dem Reifen steht 4,75 x19..........
Mfg

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.987

02.08.2022 12:20
#7 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Ich habe leider nur verläßliche Zubehör-Listen für die II. Hälfte des 4. Jhzts. Da war Brennabor bereits nicht mehr am Markt. Die bekannte Dekaden-Literatur führt diese Größe nicht für Brennabor. Vielleicht kann ich später für KT & Klein-LKW etwas finden. Aber erst 'mal warten, was sonst noch an Einmeldungen aufläuft.
Mit Grüßen, Frank.

Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 164

05.08.2022 21:24
#8 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Hallo Hans-Dieter , das Rad gehört an den Brennabor 6/25 Typ R , den gab´s mit 19er Felgen . Die Nietköpfe ( zwischen Felge und Radscheibe ) zeigen bei diesem Fahrzeug nach außen , sodaß es immer so aussieht , als wäre das Rad falschherum montiert . Das 6. Loch in dem Lochkreis ist auch typisch für diese Felgen .
Gruß Thomas

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 215

06.08.2022 01:07
#9 RE: unbekanntes Kronprinz Scheibenrad Zitat · Antworten

Danke für die schnelle Zuordnung.
Ich habe jetzt im Internet Bilder von diesem Brennabor gefunden und das Rad stimmt überein.
Schade das da nur das eine Rad aufgetaucht ist .....
Mfg

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz