Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.954 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
Seiten 1 | 2
Oldiefan Offline

Mitglied

Beiträge: 84

15.05.2020 15:01
2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

wer kann helfen?

Angefügte Bilder:
PKW_SaarbrückenJuli1915_01.jpg   Pritschenwagen_Holzvergaser_WKII_01.jpg  
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.237

15.05.2020 17:00
#2 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Hallo Oldifan,


der LKW könnte ein Ford AA sein


Gruß Klaus

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.073

15.05.2020 19:02
#3 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

01. Ohne Front & Heck-Abschluss bleibt wenig zur Bestimmung. Möglich ist ein Adler 10.25PS-Doppelphaeton/1911>13.
02. Hier ist die Zuordnung leichter: Ford BB-3200/1931>39 - Aufnahme von Anfang 1945 mit Holz-Antrieb & Volkssturm-Besatzung ...,

... mit Wochenend-Grüße, Frank.

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.237

15.05.2020 19:40
#4 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

@FrankWo : Wie kommst Du auf BB ohne den Kühlergrill von vorn zu sehen?

Gruß Klaus

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.073

16.05.2020 08:31
#5 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Hallo, Klaus,

ich habe mit der Tür angefangen: Der Griff ist in der Querleiste. Beim AA ist der Öffner darunter angeordnet. Ob die Türen (AA <> BB) austauschbar sind, weiss ich nicht.

Mit Grüßen, Frank.

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

16.05.2020 09:46
#6 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Das könnte aber auch der russische SIS 5 sein, ist ja der Nachbau des Ford. Da würde wieder das Kennzeichen, die Mützen, die Holzhäuser und das MG darauf deuten.

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.237

16.05.2020 09:53
#7 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Hallo @FrankWo


okay, danke.

Soweit mir bekannt, sind die Führerhäuser gleich, optisch hatte sich außen wohl erst mal nur der Grill/Haube geändert.

Ford BB: https://www.classicdigest.com/de/cars/ford/aa/126939

Ford AA: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...A-A_pic-003.JPG


Ich vermute, dass Foto stammt aus der Zeit Ende 1944/Anfang 1945 aus dem Bereich Bulgarien/Ungarn/Rumänien. Es zeigt ja wohl sog. Partisanen. Evtl. ist es somit auch ein russischer Lizenzbau des AA: https://www.super-hobby.at/products/GAZ-...W2-Ford-AA.html


Gruß Klaus

BG-fan Offline

Mitglied


Beiträge: 195

16.05.2020 13:16
#8 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Bulgarien ist es nicht.
Erstens wegen den Kirchen-typ und zweitens wegen die Buchstabe "R" im LKW-Kennzeichen.
Gruss
Christo

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 639

17.05.2020 10:20
#9 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Ford AA, BB und V8 LKW sind auf diesem Bild m.E nicht zu unterscheiden. Neben dem geänderten Kühlergrill saß nur beim AA der Tankdeckel vor der Windschutzscheibe, BB und V8 haben eine Benzinpumpe und den Tank weiter hinten.
Der russische Lizenzbau war übrigens der GAZ AA, der anfangs auch bis auf Details dem Ford zu Verwechseln ähnlich aussah.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.073

17.05.2020 10:51
#10 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Vielleicht habe ich es mir zu einfach gemacht.
Ich habe mich auf 'Truck Profile - Ford-LKW in D/2003' von W. Westerwelle: S. 8-AA & 10-BB bezogen. Das es trotzdem keine verlässlichen Außen-Abgrenzungen gibt, muß ich auch erst lernen.
Es gibt ja noch das Buch 'Ford im Krieg'. Vielleicht sind die militärischen Einheits-Umbauten eingezogener LKW aussage-fähiger. Ich habe das Buch (noch) nicht.

Mit ergänzenen Grüßen, Frank.

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

17.05.2020 20:08
#11 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Es gab aber auch den SIS 5, der so aussah genau wie der GAS AA. Da war selbst das Bordwerkzeug nachgebaut und mit kyrillischen Buchstaben versehen.

Oldiefan Offline

Mitglied

Beiträge: 84

17.05.2020 20:31
#12 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Leider sind das die einzigen Fotos, die ich zu den Fahrzeugen habe, daher lässt es sich wohl nicht abschließend klären.
Trotzdem vielen Dank für eure Mühen.
Torsten

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.073

17.05.2020 20:45
#13 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Ich bin von Euren Einlassungen noch nicht überzeugt:
Sis - 5: Die Türen-Ornamentik ist eine Andere, ebenso jene der Räder. Ausserdem hat der Ford 5-Loch-Scheiben, der SU-Nachbau rollt auf 6er-Rädern.
https://www.google.com/search?q=SIS+5+LK...iw=1600&bih=730
-
GAS - AA: Hier ist zumindest die Formgebung unterhalb des Fensterrahmens in der Türgriff-Umgebung anders. Der Ford-Vorbau vor der A-Säüle wirkt kürzer als beim GAS. Die Anordnung der seitlichen Kühlrippen unterstützt diese Wahrnehmung. Eine optische Täuschung schliesse ich aus, da das Suckind sonst keine Auffälligkeiten hierzu erkennen lässt.
https://www.google.com/imgres?imgurl=htt...QMygAegUIARD9AQ
-
Die Bilder in meinen SU-Büchern entsprechen meinen Einwänden zu den LKW. Die virtuellen Aufnahmen habe ich ledeglich gesucht/eingemeldet, weil sie meine Zweifel zu bestätigen scheinen.

Mit Abschluss-Grüssen für dieses Wochenende,

Euer Frank .

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 639

18.05.2020 09:58
#14 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Der ZIS-5 sah vielleicht ähnlich aus, ist aber eine Nummer größer als der GAZ AA und hat vorne Längsblattfedern.

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

19.05.2020 14:17
#15 RE: 2 weitere unbekannte Fahrzeuge Zitat · Antworten

Ventilo, und das meinte ich damit. Ich kann nicht sehen was da für Federn verbaut sind aber den Größenvergleich zu dem Menschen, welcher neben dem Auto steht, kann ich nur mutmaßen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz