Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 994 mal aufgerufen
 sonstige deutsche
david Offline

Mitglied

Beiträge: 101

15.06.2009 22:39
Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten
HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 398

15.06.2009 23:20
#2 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Sieht ein bisschen nach Rollfix Eilwagen aus Hamburg aus.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.503

16.06.2009 12:12
#3 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Hallo an Alle,

ich kann HUY nur bestätigen ..., ... hier die Übersetzung des Geleittextes PL > D gem. Google:
Pre-Deutsch Dreirad, gebremste Vorderrad Betätigungseinrichtung im Auto. Durch Drücken der Felge auf der anderen Seite, Kronprinz BIHERNFUS Räder. Hurth Getriebe 3-Gang + 1 Rückwärtsgang. DRPA Bezeichnung auf der Seite, an einem anderen Ort Messing-Platte mit den Aufschriften: die Inschrift - Rollfix, scheint es, die Hälfte der aufgehenden Sonne, auf der - nach wie vor unter dem Wagen Wandsbek HAMBURG, Untertitel werden gedrückt schwarzer Farbe, die alle verschiedenen Farben bemalt ein paar Mal, so dass sie nicht lesen alles, um nicht zu zerstören, indem sie die Farbe. Irgendwo auf der Fahrzeug-Rahmen ist geprägt Seriennummer 12.035. Leider konnte sie nicht finden. Länge - 310 cm, Breite 150 - cm. Das defekte Fahrzeug - puściły Einbaurahmen der Körper, Farbe geht von Rost. Full-Image in der dazugehörigen Fotos. Engine nieorginalny wahrscheinlich WFM, WSK. Die IAO wurde orginale oder illo, sondern landete auf złomie an einem Mangel an Ersatzteilen.
---
Rollfix-ILO Hamburg-200(ccm)/1933>37 ; <200x gebaut ...,

... mit Grüssen von FrankWo.

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

16.06.2009 12:37
#4 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Hier ein Bild, in ein paar Monaten sieht man nichts mehr

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Angefügte Bilder:
Rollfix.jpg  
david Offline

Mitglied

Beiträge: 101

17.06.2009 21:31
#5 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

für 5100 zloty verkauft!!!das sind etwa 1200 EURO....(bei einem kurs von 1 : 4,2),schwankt ja immer....

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

17.06.2009 21:56
#6 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Günstig für sowas seltenes!

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

18.06.2009 12:26
#7 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Hallo,
günstig ja, aber was macht man dann damit? Ne Ausfahrt damit beim Oldtimertreffen? - ich weiß nicht.
Mein Vater wollte auch mal sowas kaufen allerdings mit Kasten und besser erhalten, damals hatten wir noch nicht soviel Platz deshalb hat er es dann nicht genommen.

gruß martin

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

18.06.2009 14:27
#8 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Zum Treffen fahren. Vorne steht das Motorrad, und seitlich hochgeklappt die Liege. Angekommen, unter großem Halloooh das Motorrad raus und die Liege herunter geklappt. Ein schöneres Zelt gibt es nicht.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

18.06.2009 21:40
#9 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Hallo,
ja schon aber wenn du mit dem Teil von dir zu hause bis nach Eberswalde zum treffen fährst mußte etwas früher aufstehen als wenn du mit PKW und Anhänger fährst.

gruß martin

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

18.06.2009 22:40
#10 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Ja, Martin, dass stimmt. Aber Kunfuzius sagt: "Der Weg sei das Ziel!"

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

hbeyerhh Offline

Mitglied


Beiträge: 11

06.01.2012 15:30
#11 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

Es dürfte sich mit großer wahrscheinlichkeit um ein Rollfix Modell R7 oder R8 (bei dem beigefügten Bild welches große ähnlichkeit hat, handelt es sich um das Modell R8). Da ich ein Nachfahre der dahmaligen Rollfix Ihaber bin und derzeit auch an eier Webseite über Rollfix arbeite suche ich weiterhin sämtliche Informationen (insbesondere Bilder und Informationen über heute noch exestierende Fahrzeuge). Wenn mir jemand weiterhelfen kann, wäre ich über eine Nachricht an meine E-Mail Andresse hbeyerhh@googlemail.com sehr dankbar. Besonders, wenn jemand Informationen darüber hat, wer das abgebildete Fahrzeug gekauft hat.
Vielen Dank im Voraus!
Hannes Beyer

Angefügte Bilder:
Rollfix Vorderlader - Typ R7 oder R8.jpg  
Automobilabzeichen Offline

Mitglied

Beiträge: 157

06.01.2012 19:46
#12 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

meine abzeichen Thema Rollfix ... das kleine Bild die emaillierte Variante dun auf dem größeren mittig mein Zelluloid Abzeichen ... beide äußerst selten

per pm gebe ich Ihnen auch mal eine Nummer eines Sammlerkollegen weiter, der einen Rollfix hat!

Gruss

Frank

Angefügte Bilder:
Abzeichenkatalog_Rollfix.JPG   DSC00010.JPG  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

07.01.2012 09:38
#13 RE: Dreirad - was war es...??? Zitat · antworten

"Frank" scheint so ein Name zu sein, der für Hilfe steht! Danke Euch. Natürlich auch allen anderen.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
www.oldtimerferien.de

«« Piccolo
Nacke »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor