Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
david Offline

Mitglied

Beiträge: 138

13.05.2019 21:56
Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

Hallo Freunde,

gerade im Netz gefunden.
Die verschwommende Lok sollte eine preussische P8 sein,aber was ist das Cabrio für eins....

Gruß DAVID!

https://www.ebay.de/itm/Gr-Foto-1938-NSF...5cAAOSwI8Fc1t9V


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.746

14.05.2019 13:29
#2 RE: Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

DKW Sonderklasse-1050 Ca2/1937>40 ; KeZe: Hannover ...,

... mit Grüßen, Frank

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 256

18.05.2019 13:14
#3 RE: Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

Bei der DKW Sonderklasse läuft die gekederte Trennlinie zwischen Kotflügel und Heckteil gerade nach unten aus
- beim Fahrzeug auf dem Foto ist das anders, dort zieht sich diese Karosserielinie richtung Fahrzeugmitte weiter.

Schaut für mich eher nach einem Mercedes aus...

Angefügte Bilder:
srtuw6u.jpg  
grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 256

18.05.2019 13:17
#4 RE: Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

Für mich schaut das eher nach einem Mercedes 170V Cabriolet B aus - der sehr charakteristische Verdeckaufbau verrät es zudem.
In der höchstverfügbaren Version dieses Bilds kann man sogar den Mercedesstern auf der Radkappe erkennen:

Angefügte Bilder:
mercedes cabrio ww2 det.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.746

18.05.2019 18:35
#5 RE: Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

Danke für die Berichtigung sendet und grüßt
Frank .

kat Offline

Mitglied

Beiträge: 137

18.05.2019 20:26
#6 RE: Preussische P8 mit Cabrio.... Zitat · antworten

Hat es die Sonderklasse überhaupt als Cabriolet gegeben? Meiner Meinung nach nicht.

Grüße

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.746

20.05.2019 12:07
#7 RE:Sonderklasse-Ca2 Zitat · antworten

Von KB-Firmen soll es sie gegeben haben. Ob es tatsächliche Sonderklassen waren oder ledeglich in der Foto-Untertextung diese Zuordnung geführt haben, kann ich nach Jahr(zehnt)en des letzten Sichtkontaktes der Aufnahmen nicht aus dem Gedächtnis bestätigen - ist Teil einer mehrere hundert Kilo wiegenden Einzel-Artikel-Sammlung.

Mit Grüßen, Frank.

johlix Offline

Mitglied

Beiträge: 130

21.05.2019 13:34
#8 RE: RE:Sonderklasse-Ca2 Zitat · antworten

Hallo ,

wir reden hier von der "Sonderklasse 37 " , die gab es ab Werk nur als Limousine und Cabriolimousine. Es gab aber ein bei Gläser gebautes Luxus Cabriolet als Prototyp und diese war dem W24 Cabrio sehr ähnlich. Leider ging das Fahrzeug nicht in Serie.Von den früheren Sonderklasse Modellen ( 432 , 1001 , 1002 ) gab es aber Cabrios u. Tourenwagen.

Gruß Dietmar

kat Offline

Mitglied

Beiträge: 137

21.05.2019 17:04
#9 RE: RE:Sonderklasse-Ca2 Zitat · antworten

Danke für die Infos. Laut Wikipedia wurden 8000 DKW Sonderklasse (letzte Variante mit Stahlkarosserie) gebaut. Selbst wenn es Cabrios von anderen Aufbauherstellern als Gläser gegeben hätte, wären die wohl auch nur Einzelstücke gewesen.

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor