Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 755 mal aufgerufen
 BMW
Rennkolben Offline

Mitglied

Beiträge: 29

11.02.2014 19:40
Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Gab es ein BMW DIXI Coupe?

Wer kann mir Informationen geben zu einem Coupe?

Gab es von BMW eine DA2 Coupe? Prototyp oder Versuchswagen?

Bitte beachten ich meine damit keinen DA1 oder DA4.

Wer kann dazu was sagen?

Tel. 0177 / 877 1730

Angefügte Bilder:
00961865_m.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.522

11.02.2014 20:24
#2 RE: Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Ein Coupé gab es jeweils nicht - zumindest wurde es nicht so benannt. BMW hatte von Dixi die 4 Grundaufbauten übernommen:
offene 2- & 3-Sitzer, sowie gleichlautend die Innenlenker mit 2 bzw 4 Seitenfenstern.
Das Foto zeigt einen BMW 3.15PS-DA4/1931 als 2-sitzigen Innenlenker/Li2.
Auch von den zeitnahen KB-Firmen ist keine Cp-Abwandlung bekannt ...,

... mit Grüßen, FrankWo.

Rennkolben Offline

Mitglied

Beiträge: 29

12.02.2014 20:58
#3 RE: Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Vielen Dank Frank für deine Antwort. Grundsätzlich hast du recht.
Allerding der Wagen auf dem Bild müsste ein DA2 sein. Dieser unterscheidet
sich zu dem späteren DA4, anhand der Vorderachse (Schwingachse) und im Bereich der
Karosserie um eine breitere A-Säule bzw. Spritzwand und 3 Türscharnieren - DA4 nur 2.

Daher suche ich nach einem Hinweis, ob es in der Zeit von 1929-30 ein Coupe oder 2-sitzigen Innenlenker,
vermutlich als Prototyp oder Versuchswagen gegeben hat.

Schöen Gruß

Jan Schmidt

frazer-nash Offline



Beiträge: 1

20.09.2014 16:26
#4 RE: Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Hallo Herr Schmidt, mir ist ein Buhne-Coupe bekannt. Das Heck an diesem Fahrzeug besteht aus Holz. Baujahr ist mir nicht bekannt. Beste Grüße Hans Dieckmann

Opel1290 Offline

Mitglied

Beiträge: 22

21.10.2014 09:27
#5 RE: Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Hallo liebe BMW Interessenten,
habe gerade die Frage nach dem BMW Coupe gesehen.
Ich habe vor etwa zwei Jahren folgendes Auto verkauft.



Hoffe das hat geklappt mit dem einfügen des Bildes.
Es ist aber ein BMW AM4/20 soweit ich Informationen habe.
Es gab auch einen Nachweis von BMW das es dieses Fahrzeug wirklich gab.

Bei weiteren Fragen einfach melden.
Gruß
Matthias

Angefügte Bilder:
Karosserie3_.JPG  
SimonTemplar Offline

Mitglied

Beiträge: 74

27.10.2014 12:26
#6 RE: Gab es ein BMW DIXI Coupe? Zitat · antworten

Im BMW Classic Produktkatalog ist dazu folgendes vermerkt:

BMW 3/20 PS AM 4 Zweisitzer

Beschreibung:Nach verschiedenen Weiterentwicklungen des von BMW unter Austin-Lizenz gefertigten Typs 3/15 PS, wurde im März 1932 der neue, von BMW in München entwickelte Typ 3/20 PS vorgestellt. Der zusätzlich mit dem Kürzel AM 1 (wahrscheinlich 'Ausführung München") bezeichnete Wagen war von Grund auf neu konstruiert und verfügte über eine wesentlich geräumigere Karosserie und eine um 5 PS höhere Motorleistung. Neben der Limousine gab es noch vier weitere Karosserievarianten, die BMW von Daimler-Benz im Werk Sindelfingen herstellen ließ. Die letzte 3/20 PS Ausführung AM 4 wurde mit einem Vierganggetriebe ausgerüstet.
Karosserievariante:Zweisitzer

Sondermodelle:Als Sonderanfertigungen entstanden offene Karosserien u. a. bei Reutter in Stuttgart, Ludwig Weinberger in München und Weinsberg in Heilbronn.


VG
Andreas

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor