Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 307 mal aufgerufen
 BMW
qx20735 Offline

Mitglied

Beiträge: 53

12.12.2021 15:38
BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
Ich bin nun wieder da. Ich habe wohl kein EMW 340 sondern mittlerweile bmw 326.

Probleme habe ich trotzdem immer noch 😂 Aktuell kämpfe ich mit dem Thema Risse am Motorblock und oder Frostschaden.

So nun der Motor fährt traumhaft, wenn nicht die kleine Wasserspuren seitlich am Motorblock.

Einen alten Riss wurde bereits vor 30 Jahre gemacht. Also lasergeschweisst aber mittlerweile ist wieder rissig . Vermutlich wg erhöhten Druck und Wechselspannung im Motor.

Meine Frage, wenn kennt einen Betrieb, der mit sowas Erfahrungen hat? Und kann man es reparieren ohne der Motor auszubauen?
Grüße

Angefügte Bilder:
20210704_173809.jpg   20210704_173839.jpg   received_801737713778183.jpeg  
ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 570

13.12.2021 06:52
#2 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Es gibt Firmen, die solche Schäden Schweißen können. Dazu bedarf es einer genauen Analyse des Materials und des Schadensbilds. Der Motor muss in jedem Fall ausgebaut werden.

Prinzalbert69 Offline

Mitglied

Beiträge: 21

13.12.2021 18:17
#3 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

wenn es ordentlich und dauerhaft werden soll, muss der Motor komplett zerlegt werden.
Er wird im Holzkohlefeuer vorgewärmt und auch darin geschweisst.
Nach dem schweissen muss er langsam in der Glut abkühlen.

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 570

15.12.2021 13:15
#4 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Holzkohlefeuer ist aber nicht mehr ganz Stand der Technik, oder?
Zumindest habe ich in meinem Schweißfachbetrieb keine Esse mehr entdeckt ;)

qx20735 Offline

Mitglied

Beiträge: 53

19.12.2021 13:42
#5 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Danke für die RM.
Den Motor auszubauen, ist schon mit Aufwand verbunden. Ich muss mich was anders überlegen.

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 570

19.12.2021 15:19
#6 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Alles andere ist aber Pfusch. So ein Motor ist doch an einem Nachmittag ausgebaut.

BG-fan Offline

Mitglied


Beiträge: 193

20.12.2021 22:45
#7 RE: BMW 326 Riss am Motorblock Zitat · Antworten

Ich wuerde ein Stueck Gummi unter den schoenen Deckel legen und froehlich weiterfahren.
Gruss
Christo

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz