Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 842 mal aufgerufen
 sonstige deutsche
Mats-Sweden Offline

Mitglied

Beiträge: 3

16.09.2020 21:44
Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Google Übersetzer:
Hallo aus Schweden.
Ich habe einen Bmw340-2, der 1951 gebaut wurde.
Es hat mehrere 2 verschiedene Nummern im Körper eingeprägt. Eine am Rahmenbalken unter dem Vergaser, die die gleiche Nummer wie am Motor hat. Auf dem Schild im Motorraum vor dem Beifahrersitz befindet sich eine weitere Nummer. Anbei ein Bild, das dies besser erklärt.

Welche Nummer ist die im Kennzeichen verwendete Fahrzeugidentitätsnummer?

Ich habe ein altes schwedisches Zulassungszertifikat, das nur 32326 als Fahrgestell- und Motornummer verwendet. 32400 ist im alten Registrierungszertifikat überhaupt nicht enthalten. Denken Sie, dass dies die richtige Zulassungsbescheinigung für mein Auto ist?

Habe auch ein neues Typenschild gekauft, um es in den Motorraum zu stecken. Welche Nummer soll ich als "Fabriknummer" verwenden?

Vielen Dank!
Mats Jonsson
mats.jonsson.66@gmail.com

Angefügte Bilder:
20200916_214012.jpg   20191021_123954.jpg  
Mats-Sweden Offline

Mitglied

Beiträge: 3

16.09.2020 21:57
#2 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Und das bild....

Dateianlage:
BMW 340-2 (2).pdf
heipan Offline

Mitglied

Beiträge: 27

17.09.2020 06:56
#3 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Hallo Mats
Es müßte die 32326 sein
In meinem org. Brief steht der Ort der Nummer . / Rahmen vorn links
mfg
Heiko

david Offline

Mitglied

Beiträge: 165

17.09.2020 09:55
#4 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Zitat von Mats-Sweden im Beitrag #1
...
Ich habe einen Bmw340-2, der 1951 gebaut wurde. ...


BMW 340-2 von 1951 sollte es nicht geben...

bis 1952 BMW 340
ab 1952 EMW 340-2

BMW 340 - 0 Offline

Mitglied


Beiträge: 154

17.09.2020 12:26
#5 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Servus Gemeinde ! Fahrgestell und Karosse konnten üblicherweise damals 50 - 100 Nummern auseinander sein ! Und Baujahr kann auch stimmen , es gab ja sogenannte Zwitter vom Übergang BMW zu EMW .

Mit Grüssen Uwe ( BMW 340 - 0 & 2 x EMW 340 / 7 : wobei Ein Kombi immernoch in gute Hände gegeben werden kann )

Oldimat Offline

Mitglied

Beiträge: 77

20.09.2020 18:39
#6 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Hallo,
Bei meinem originalen BMW 340-0 aus Schweden ist es genau so wie bei Dir: Die auf dem Rahmen unterhalb der Vergaser eingeschlagene Nummer ist die richtige, also die Fahrgestellnummer. Diese steht auch in den originalen schwedischen Papieren, und sie steht jetzt in den neuen belgischen Zulassungspapieren. Die Nummer oben im Motorraum am Rand der Spritzwand ist anders, sie weicht um ca. 50 ab, und sie ist für die Papiere nicht relevant. Auf das neue Blechschild solltest Du also ebenfalls die unten im Rahmen eingeschlagene Nummer einschlagen.
Besten Gruß aus Brüssel, und viel Freude mit Deinem 340er,
Oldimat

Mats-Sweden Offline

Mitglied

Beiträge: 3

27.09.2020 21:47
#7 RE: Bmw 340 Fahrgestellnummer Zitat · Antworten

Danke Schön!

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz