Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.025 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
Seiten 1 | 2
Fordv8 Offline

Mitglied

Beiträge: 42

18.12.2016 12:04
Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Hi, kann einer das Auto bestimmen.
Mein Onkel war Chauffeur auf diesem Ding.
Jens

Angefügte Bilder:
X1.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

18.12.2016 14:54
#2 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Ich biete einen

Ley T6E-6.20PS OTW/1922>26 .

Mit Vorweihnachts-Grüßen, Frank.

Fordv8 Offline

Mitglied

Beiträge: 42

18.12.2016 14:55
#3 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Hi,das scheint ja recht selten zu sein?!
jens

B40CC Offline

Mitglied

Beiträge: 33

18.12.2016 14:59
#4 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Hi ist etwas wenig !
Wie wäre es mit einem einfachen "Danke" !!

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

18.12.2016 15:37
#5 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Mit ~150 Wagen Produktion ist auch die Aufnahme selten. Ich habe deshalb auch annähernd 2 Stunden gebraucht, um die weiteren Verdächtigen von Audi/Benz/usw sicher auszuschließen ...,

... mit ergänzenden Grüßen, Frank .

Fordv8 Offline

Mitglied

Beiträge: 42

18.12.2016 15:54
#6 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

150 Autos!!!
Das ist ja krass!
Dachte im ersten Moment auch an Benz.
Dann wird es ja ein Ley sein.
Versuche mal noch das Jahr zu erfragen.
Danke für Deine Bemühungen Frank.
Frage?: ist dein Nachname WIKIPEDIA?!
Jens

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

18.12.2016 16:12
#7 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Hallo zum Nachmittag,

ich habe ~3T Bücher & ~80T Zeitschriften zur Auswahl,um mich auch hier als Altwagen & -Zubehör-Ermittler einbringen zu können. Einzig den Bereich Technik und Rennsport kann/will ich nicht bedienen ...,

Grüße, Frank .

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

18.12.2016 16:21
#8 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Nachtrag:

Benz hat(te) andere Kühlrippen-Ornamentik. Hilfreich war zudem die mittige Anordung des Reserve-Rades, sowie die mittig geteilte Frontscheibe.
Große Glasflächen waren annähernd doppelt so teuer wie zwei kleine mit insgesamt gleicher Sichtfläche:
kleine Scheibe: 50;--RM ; große Scheibe: 160;--RM (100;--RM/1925 ---> 1.125;--€/2016).

FWo

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 188

19.12.2016 08:33
#9 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Ev. ist es auch ein Brennabor Motorwagen Typ P, Modell P 11 Phaeton Sechsitzer, mit Spitzkühler.
vorn am Kühler war das Brennabor Emblem. Bj. Mitte 20er Jahre, Preis um 7450,-Mark.
Gruß Mario

Fordv8 Offline

Mitglied

Beiträge: 42

19.12.2016 08:49
#10 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Das Auto ist in Magdeburg gelaufen!!
Jens

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 188

19.12.2016 09:06
#11 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

noch einige Infos zum Brennabor Motorwagen Typ P:

Type P 8/24, 2091 cm³, 24 PS,
Bauzeit:
Typ P 8/24 1919-1927

Typ P 8/32 1925-1927 (32 PS, 2091 cm³)

classitec Offline

Mitglied

Beiträge: 215

19.12.2016 09:53
#12 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Hallo zusammen,die Art der Radbefestigung spricht eindeutig für ein Brennabor Auto-nämlich vier Radbolzen und vier Radmuttern.Meines Wissens nach hat nur Brennabor diese Art der Radbefestigung.
Allen Viel Spass.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

19.12.2016 12:32
#13 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Ich habe Brennabor wegen des Spitzkühlers verworfen. In der erneuten Nach-Sicht(ung) meines Bildmaterials war keine solche Frontgestaltung zu funden. Deshalb freue ich mich auf eine erneute Bestätigung der B.-Zuordnung, damit ich meine Kenntnisse hierzu aktualisieren kann.

Mit Grüßen, Frank.

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

19.12.2016 12:40
#14 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Meine erste Vermutung war Elite E12

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

19.12.2016 13:04
#15 RE: Unbekanntes Auto vom Onkel Zitat · Antworten

Den E12 hatte ich ebenfalls einbezogen. Die deutlich erkennbare seitliche Kühlrippen-Ornamentik hätte auch ein KB belassen. Die Marken-Signum-Platzierung auf der Kühler-Spitze ist anders.
Es sind solche Kleinigkeiten, weil man sonst ob möglicher KB-Fremd-Aufbauten keine Antwort findet, da nicht Alle bekannt/foto-dokumentiert sein können ...,

... mit Grüßen, Frank.

NS.: Es geht (mir) nicht darum, mit 'Ley' richtig liegen zu müssen. Es war mir aus dem Angebot der frühen 20er die Wahrscheinlichste Lösung, um sie hier vorzustellen.

FWo

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz