Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 5.234 mal aufgerufen
 Ford
Seiten 1 | 2
ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 535

17.04.2019 09:25
#16 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

Zitronensäure als Pulver vom Drogerie Discounter Rossmann kann ich empfehlen. Sehr preiswert und danach problemlos zum Entsorgen.

Fordmann66 Offline

Mitglied

Beiträge: 24

18.08.2019 07:36
#17 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

Hallo,

auch hier würde mich die Konzentration interessieren.

Gruß Bodo

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.151

18.08.2019 12:04
#18 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

Hallo zusammen,


ich habe mal einen Tank auf diese Art entrostet: https://www.youtube.com/watch?v=8Hlz_QlokDo

Sollte beim Motorblock sicherlich auch funktionieren. Insbesondere die etwas "lockeren" und größeren Stücke waren ratzfatz draussen.
Bzgl. der Variante "Zitronensäure" gibt es insbesonere zum Thema "Tank reinigen" auch ein paar Filmchen auf youtube. Lässt sich sicherlich auch hier auf einen wassergekühlten Motorblock übertragen.


Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 535

19.08.2019 09:50
#19 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

ich habe ein Paket Zitronensäure Pulver vom Rossmann für eine Kühler-Füllung verwendet.
Das war zwar kein Ford A, aber ein vergleichbarer Kühlerkreislauf (Alvis TA14).
Danach Warmlaufen lassen, dann die Brühe komplett ablassen, Spülen und bei Bedarf die ganze Prozedur mehrfach wiederholen.

Fordmann66 Offline

Mitglied

Beiträge: 24

06.05.2020 19:54
#20 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

Hallo Klaus, "Ventilo" (lustiger Name),

die Sache mit dem Kloreiniger klingt simpel. Zitronensäure auch. Die Einwirkzeit für der Zitronensäure finde ich allerdings ziemlich kurz. Ich habe das noch nicht versucht. Mein Kühler funktioniert eigentlich ziemlich gut. Eine 1/4 Stunde sollte reichen? Ich probiere das mal.


Gruß Bodo

klaudius Offline

Mitglied

Beiträge: 4

13.05.2020 07:08
#21 RE: Ford A Störung Zitat · Antworten

Bitte keine Salzsäure. Wenn überhaupt dann Phosphorsäure oder Zitronensäure. Die Wirkung ist der gleiche. Eure Grauguss Motorblock wird euch danken. Gruß Klaudius

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz