Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 723 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Kuni Offline

Mitglied

Beiträge: 23

15.12.2008 23:04
Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo,
Kennt jemand so einen Propeller?
Hersteller Fa.Reschke,Typ Ao-D.R.G.M.
Material:Mahagoni mit Stahlnabe.
Wellendurchmesser 10mm.
Propellerkreis 500mm.
Danke Kuni

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.233

16.12.2008 08:44
#2 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Kuni,

die Franz Reschke GmbH war ein Propellerbauer aus Berlin-S.O. (heute Kreuzberg) und saß am Cottbusser Ufer. die Firma war so Anfang des 20.Jahrhunderts existent.

Das Deutsche Technik Museum Berlin ( http://www.dtmb.de ) verfügt über ein großes Archiv zur Luftfahrtgeschichte. Es gibt dort auch den Prof. "Steinerl" (oder so ähnlich) der öfter mal im Fernsehn durch spektakuläre Bergungen "versunkenen" deutscher Flugzeuge der Kriegsjahre 1939-45 von sich reden macht. Einfach mal hier kontaktieren (ja, er antwortet auch, so war es bei mir jedenfalls bisher immer der Fall).
Zweite Möglichkeit wäre das Luftwaffenmuseum in Berlin Gatow ( http://www.luftwaffenmuseum.de ) zu kontaktieren. Dort wird die militärische Luftfahrtgeschichte archiviert.

So, das war's erst mal, viel Erfolg

Gruß Klaus



http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Kuni Offline

Mitglied

Beiträge: 23

16.12.2008 11:22
#3 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
Ich glaube nicht,das so ein kleiner Propeller was mit Fliegerei zu tun hat.
Anbei noch das Bild.
Gruss Kuni

Angefügte Bilder:
DSC00173.JPG  
wolfi Offline

Mitglied

Beiträge: 300

16.12.2008 11:58
#4 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Kuni,
zur allgemeinen Info:
in meinem "schlauen" Buch von 1913 sind für Aeroplanmotore Propeller ab einem Durchmesser von 2 Meter angeboten, für Motore von 20 - 40 PS, ab einem Durchmesser von 2.4 Meter bis 3 Meter für Aeroplanmotore von 50 - 100 PS. Kleinere gibt es da nicht.
Ich weis jedoch nicht ob es damals schon Modellfliegerei gegeben hat...............
Gruß
Wolfi

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.233

16.12.2008 18:06
#5 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Kuni,

glaube auch nicht, dass dieser kleine Propeller dazu diente Menschen in die Luft zu heben.

Aber:
Es kann sein, dass es sich bei Deinem Propeller z.B. um ein maßstabsgetreues Modell handelt (z.B. für Versuche im Windkanal???) oder es tatsächlich für einen Pkw/Lkw oder so-Kühler ist.
Viele Firmen, die für den ersten WK produziert haben, mussten sich ja 1918 neuen Ufern öffnen. Z.b. die Deutschen Werke bauten das D-Rad.

Mein Hinweis zu der Firma sollten Dir ja auch nur mögliche Recherche-Ansätze bieten. Und warum sollten die beiden Museen nicht mehr Informationen zu der Firma in ihren Archiven haben.

Halt uns auf dem laufenden

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Kuni Offline

Mitglied

Beiträge: 23

28.01.2009 12:40
#6 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
Es ist tatsächlich ein Hilfspropeller für Flugzeuge.
Er diente zum Generatorbetrieb.
Also nichts mit KFZ.
Danke nochmal allen für die Mithilfe.
Gruss Kuni

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.233

29.01.2009 05:13
#7 RE: Unbekannter Kühlerpropeller aus Holz Zitat · Antworten

Hallo Kuni,

danke für Dein Feedback.

GRuß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Verpasst »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz