Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.590 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Seiten 1 | 2
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.238

30.12.2014 17:05
#16 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hallo zusammen,


noch mal zu Bild 5:

Ich habe jetzt mal die google-Suche genutzt und habe solche Schlitze in dieser Form eigentlich nur bei OPEL (kurz nach WW II bis Anfang 1950er) gefunden. Die aufgenieteten Spangen sehen denen auf Bild 8 sehr ähnlich. Bild 8 könnte ja OPEL Olympia, etc. sein. Vielleicht ist die Felge auf Bild 5 auch eine für Nachkriegs-OPEL-Fahrzeuge?? Z.B. Kapitän, etc.

@Hans Dieter: Kannst Du mal bitte die Lochkreise von Bild 5 und Bild 8 vergleichen?


Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

30.12.2014 17:16
#17 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Zitat von hans dieter im Beitrag #13
Ich hab heute noch ein mal nach gesehen und noch ein paar Fotos gemacht.
1. zu Bild 8:
Ich hab 2 Stück auf denen steht 3250x16"
und eine 7Jx15"-vw


Na wenn da VW drauf steht, wird es ja sicherlich auch VW sein und wenn das eine 7J ist, dann Transporter oder Bus.

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

30.12.2014 17:17
#18 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Dann habe ich noch 1 Felge
Hering 300Dx16"
Der Radkappen Durchmesser beträgt ca 200mm;das Opelzeichen ist eingeprägt und 5-Loch Radaufnahme.

Angefügte Bilder:
IMG_20141230_110114.jpg   IMG_20141230_110139.jpg   IMG_20141230_110548.jpg   IMG_20141230_110615.jpg   IMG_20141230_110641.jpg  
HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

30.12.2014 17:19
#19 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

1,8 Liter PKW oder 2 Liter Lieferwagen

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

30.12.2014 17:23
#20 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hab noch eine:
3,25x16"
S19-1. 4,60
Der Radkappen Durchmesser ist ca 230mm
4-Loch

Angefügte Bilder:
IMG_20141230_111022.jpg   IMG_20141230_111043.jpg   IMG_20141230_111106.jpg  
hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

30.12.2014 17:28
#21 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hab auch noch 5 Felgen für Speichenräder
da steht leider nichts drauf
werden wohl mit Sprengringen montiert
Der Durchmesser ist ca 47-50cm

Angefügte Bilder:
IMG_20141230_111525.jpg   IMG_20141230_111620.jpg  
hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

30.12.2014 17:31
#22 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Auch noch 3 Felgen
hier ist ebenfalls nichts zu erkennen
Durchmesser ca 47 cm

Angefügte Bilder:
IMG_20141230_111836.jpg   IMG_20141230_111856.jpg   IMG_20141230_111923.jpg  
hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

30.12.2014 17:43
#23 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hallo Huy
Waren nicht die 1,8 und 2 Liter immer mit 17"Felgen?
So steht das in meinem Opel Buch drinn
Die 1 Felge,wo VW drauf steht müsste demnach T1 sein-oder?
die Sachen stammen alle aus den östlichen Bundesländern

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

31.12.2014 07:50
#24 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

An meinem 1,8 hatte ich solche Felgen. Es ist auch möglich das aus Ermangelung an 17 Zoll Reifen solche Felgen in der DDR bei der ehemaligen Fa. Hering nachgefertigt wurden, so wie viele andere Ersatzteile nachgefertigt wurden. Ich habe damals einen 2 Liter Lieferwagen bekommen und der hatte die Felgen auch verwendet.
Die 15 Zoll VW kann T1 aber auch T2 sein.

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

31.12.2014 10:31
#25 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Das kann natürlich gut möglich sein.
Die Felge vom Bild 7 ist die gleiche,nur ohne Radkappenkranz.
Zu der VW Felge:
Die ersten Käfer und Kübelwagen hatten wohl schmalere Felgen?

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

07.01.2015 07:34
#26 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Danke an alle,die mir bei der Zuordnung geholfen haben.
Die meisten Felgen sind abzugeben,da ich nur Opel 1,2 Liter und P4 Teile aufhebe bzw suche.

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

07.01.2015 18:49
#27 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

VHB 1€

johlix Offline

Mitglied

Beiträge: 246

08.01.2015 21:45
#28 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hallo ,
die ersten 1,8 Liter ( Bj. 31) hatten 18 " Felgen u. diese waren auch an meinem 1,8 l 2 Sitzer montiert.
Ansonsten nimm doch die Felgen mal mit auf den Teilemarkt !Ich fahre manchmal mit 50 Stück und mit viel Glück verkaufe ich EINE
Dietmar

hans dieter Offline

Mitglied

Beiträge: 223

09.01.2015 20:20
#29 RE: unbekannte Felgen-Vorkrieg? Zitat · Antworten

Hallo Dietmar
Hast ja Recht mit dem Teilemarkt-hab aber leider keine Zeit für so was.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz