Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 643 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Ölprinz Offline

Mitglied


Beiträge: 7

23.01.2012 17:01
Chevrolet Zitat · Antworten

Hallo miteinander,
vielleicht könnt Ihr mir helfen? Dieses Jahr steht eine Bergung eines Chevrolet-Lkw`s aus den 30ern an. Typ und Größe sind unbekannt(er ist im Laufe der Jahrzehnte unter Müll verschwunden). Da ich nur ein einziges Mal und zwar 1992, in Neschwitz einen solchen LKw gesehen habe, ist mir diese Marke absolut nicht geläufig. Hab nur von älteren erfahren, das mal garnicht so wenige damals in Berlin zusammengeschraubt wurden. Wer kann mir (in Kopie) mit Prospekten, bzw. jedweder Literatur über diese Lkw helfen? Wer besitzt vielleicht sogar einen solche Wagen?
Viele Grüße, Holger

Dannoso. Offline

Mitglied

Beiträge: 50

23.01.2012 18:11
#2 RE: Chevrolet Zitat · Antworten

Hallo,

wenn es der sog. "1 ton truck" ist, da gibt es hunderte von Einträgen im Netz. Suche einfach unter "chevrolet 1 ton 1930". Da gibt es sogar youtube Filme dazu.

Oder unter www.autogallery.org.ru/gchevus.htm da sind die vers. Lastwagen von Chevi zu finden.

Grüsse

netti35 Offline

Mitglied

Beiträge: 402

26.01.2012 10:49
#3 RE: Chevrolet Zitat · Antworten

Hallo Holger,

Gerd Börner vom Nutzfahrzeugmuseum in Burgstädt hat sowas. Bei mir liegen noch diverse Motorteile eines 6-Zylinder herum, für die er Interesse angemeldet hat.
Auch wurden damals einige Chevrolet mit Feuerwehraufbauten versehen.

Gruß Peter

Ölprinz Offline

Mitglied


Beiträge: 7

26.01.2012 22:15
#4 RE: Chevrolet Zitat · Antworten

Hallo Peter,
danke für die Info. Den Namen hatte ich schon mal - weg. Nun hab ichs schriftlich. Danke!

SilverArrow Offline

Mitglied

Beiträge: 29

07.02.2012 13:05
#5 RE: Chevrolet Zitat · Antworten

Wobei das Nutzfahrzeugmuseum in Hartmannsdorf steht !!
Der restaurierte Chevy steht glaube ich sogar in der Ausstellung.

Bei den sehr auf Vorkrieg eingestellten Briten dürften ebenfalls einige Exemplare überlebt haben.

netti35 Offline

Mitglied

Beiträge: 402

08.02.2012 10:35
#6 RE: Chevrolet Zitat · Antworten

Museum Hartmannsdorf ist richtig, aber auch Gerd Börner / Burgstädt ist richtig. Dort wird restauriert. Z.Zt. ist ein neues Projekt in Arbeit, wozu die bei mir lagernden Teile angefragt wurden.

Gruß Peter

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz