Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 745 mal aufgerufen
 Scheunenfunde
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.850

24.07.2011 19:36
K-Motor unbek. Zitat · Antworten

Dieser K-Motor hat einen Hub von 110mm, dürfte damit ein 600er sv sein. Kurios ist der Anguss der Getriebehalterung direkt am Motorgehäuse. Auf ihm ruht ein 4-Bolzen-stehend Hurth-Getriebe mit drei Vorwärtsgängen und einem Rückwärtsgang. Die Schaltung erfolgt wie beim Auto mit einer H-Schaltung.
Frage: wo kann dieser Motor verbaut gewesen sein? Schweres Motorradgespann? Kleinwagen? Welche Marken verbauten solche Motoren?

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
www.oldtimerferien.de

Angefügte Bilder:
P1160840.JPG   P1160842.JPG  
die scheune »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz