Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 655 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 311

08.10.2010 22:49
unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hallo,
ich habe hier ein Getriebe, wovon ich nicht weiß wo es hingehört. Kann jemand helfen?

gruß martin

Angefügte Bilder:
IMG_5181.JPG   IMG_5182.JPG   IMG_5183.JPG   IMG_5184.JPG   IMG_5185.JPG  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.844

09.10.2010 00:56
#2 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Das Getriebe müsste zu einem langsamen Gefährt passen. Traktor oder Hanomag Bauernauto? Nur eine Vermutung

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

entroster Offline

Mitglied

Beiträge: 7

11.11.2010 21:24
#3 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hanomag scheidet aus, das ist ein Getriebe für Frontantrieb mit integriertem Differential, daher die Übersetzung.
Also, welche Fronttirebler gabs mit längs eingebautem Motor?
Gruß,
Bernhard

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.844

12.11.2010 08:27
#4 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Welche Fronttriebler mit längs eingebautem Motor?
Adler, DKW, JAWA, Citroen (wohl kaum mit deutschem Getriebe), Stoewer, Audi.

Das sind Marken, die mir sofort einfallen. Und wie Huy so schön schrieb: "Wer sagt denn, dass es kein Hecktriebler war?!"

Frage mal direkt bei ZF nach: tradition@zf.com

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

entroster Offline

Mitglied

Beiträge: 7

19.11.2010 14:04
#5 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

"Und wie Huy so schön schrieb: "Wer sagt denn, dass es kein Hecktriebler war?!""

weil man sonst auf die Rücksitzbank müsste, um zu schalten ... sonst passt das Schaltgestänge nicht, oder?

Gruß,
Bernhard

HUY Offline

Auto-Profi

Beiträge: 509

19.11.2010 17:10
#6 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Schön das alle VW-Bus Fahrer hinten sitzen zum schalten und kein Schaltgestänge haben
HP

johlix Offline

Mitglied

Beiträge: 243

06.12.2010 22:45
#7 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hallo,was ist denn ein "Hanomag Bauernauto"???
Johlix

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.844

07.12.2010 08:16
#8 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hanomag baute mal einen Traktor, der wie ein PKW aussah, auch etwas flotter lief. In einer der nächsten Ausgaben kommt der schöne Bericht.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.233

07.12.2010 08:28
#9 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hieß der Träcker nicht Komissbrot

Sorry, der musste jetzt mal sein


Gruß Klaus

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.844

07.12.2010 10:33
#10 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Nö, RL20.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

entroster Offline

Mitglied

Beiträge: 7

11.12.2010 22:57
#11 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Dreh mal die Eingangswelle im Uhrzeigersinn. In welche Richtung drehen sich dann die Antriebswellen (bei eingelegtem Vorwärtsgang)?

Dkw_mike Offline

Mitglied

Beiträge: 3

28.09.2012 22:11
#12 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

das ist ein Getriebe vom DKW F91 (3=6, Bj. 54/55, also 3-Zylinder), passt nach kleinen Umbaumaßnahmen auch in die Nachfolgemodelle "großer DKW 3=6 und 1000".
Habe vor 2 Wochen gerade ein solches Getriebe ausgebaut Gruß Mike

PS: Suche noch Teile für DKW 3=6, 1000 S usw. , alles was in den F91 passt ! Danke

nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 311

29.09.2012 23:01
#13 RE: unbekanntes ZF Getriebe Zitat · Antworten

Hallo,
danke für die Aufklärung, das Getriebe wäre dann auch abzugeben.

gruß martin

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz