Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.592 mal aufgerufen
 Amerika
v2-cycle Offline

Mitglied


Beiträge: 19

21.06.2009 22:32
Produktionszahlen Zitat · antworten

Hallo Freunde

Weiss jemand wo man die Produktionzahlen bei Chrysler 1930 nachlesen kann?

Gruss Niki

Ich fertige sämtliche Gläser für Eure Oldtimer. Ob Windschutzscheibe in Sicherheitsglas oder Spezialröhren für Ölpumpe oder Benzinfilter. Scheinwerfergläser, Spiegel............
Einfach nachfragen.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.483

22.06.2009 11:58
#2 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hi, Niki,

ich kann Dir nur die Werte aus eigenen Beständen nennen ...,
... für die Preise gilt: innerhalb von Nord-Amerika ---> 01,00US$/1930 ---> 12,81US$/2009 ; für Deutschland ---> 01,00US$/1930 ---> 04,19RM/1930 ---> 41,82€/2009 ...,

... mit Grüssen von FrankWo.

Angefügte Bilder:
AA1930.jpg  
BG-fan Offline

Mitglied

Beiträge: 154

27.06.2009 14:25
#3 RE: Produktionszahlen Zitat · antworten

Ich kann nur die Neuzulassungen (New car registrations) fuer 1930 angeben.

Chrysler 60908
DeSoto 35267
Dodge 64105
Plymouth 64301

Also Chrysler Motors gesammt 224581.

Das muessen die Zulassungen im USA sein.

Gruss
Christo

v2-cycle Offline

Mitglied


Beiträge: 19

28.06.2009 21:15
#4 RE: Produktionszahlen Zitat · antworten

Hey Freunde

Danke für die Hilfe. Ich brauche aber eine Liste an Hand derer ich mit der VIN das Bj. genauer bestimmen kann.
Danke

Gruss Niki

Ich fertige sämtliche Gläser für Eure Oldtimer. Ob Windschutzscheibe in Sicherheitsglas oder Spezialröhren für Ölpumpe oder Benzinfilter. Scheinwerfergläser, Spiegel............
Einfach nachfragen.

Topolin-Kalle Offline

Mitglied

Beiträge: 10

11.01.2013 18:31
#5 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo Nicki!Ich kann dir die Produktionszahlen mittteilen,wenn du mir sagen kannst, ob du ein Modell 66,70,77 oder CJ hast. Gruß Kalle.

Topolin-Kalle Offline

Mitglied

Beiträge: 10

12.01.2013 10:09
#6 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo Niki ! Habe gerade aus einer deiner vorherigen Eintragungen festgestellt,dass es sich bei dir um einen Chrysler 70 Roadster Baujahr 1930 handelt,davon wurden genau 1431 St hergestellt, wenn es sich tatsächlich um einen echten Roadster handelt. Ist es aber ein Convertible Coupe,dann sind es nur 705 St.Gruß Kalle.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.483

12.01.2013 11:49
#7 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo an Dich, Kalle,

bemühe Dich nicht weiter - die Ziel-Anfrage stammt aus 2009. Seitdem, bzw bis heute sind vom Fragesteller ledeglich 27 Einmeldungen aufgezeichnet. Er/Sie ist sicher ledeglich sporadisch anwesend ...,

... mit Grüßen, FrankWo

Topolin-Kalle Offline

Mitglied

Beiträge: 10

13.01.2013 14:11
#8 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo Frank! Danke,hab`mir schon so etwas gedacht !MfG Kalle

v2-cycle Offline

Mitglied


Beiträge: 19

19.01.2013 20:40
#9 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo an alle lieben Helferlein

Sorry, aber ich hab schon lange nicht reingesehen.

Wie schon gesagt es ist ein echter Roadster. Das steht zumindest so im Original- Title.

VIELEN Dank für eure Hilfe.

Niko


Aber es würde es mich schon freuen wenn es hier mehr Action gäbe.

Ich fertige sämtliche Gläser für Eure Oldtimer. Ob Windschutzscheibe in Sicherheitsglas oder Spezialröhren für Ölpumpe oder Benzinfilter. Scheinwerfergläser, Spiegel............
Einfach nachfragen.

v2-cycle Offline

Mitglied


Beiträge: 19

19.01.2013 20:43
#10 RE: Produktionszahlen - Chrysler/USA-1930 Zitat · antworten

Hallo Kallo

Danke auch dir. Sorry hab dir die falsche Info gegeben. Es ist ein ein Roadster, nicht Convertible.

Sorry und auch dir vielen Dank.

LG Niko

Ich fertige sämtliche Gläser für Eure Oldtimer. Ob Windschutzscheibe in Sicherheitsglas oder Spezialröhren für Ölpumpe oder Benzinfilter. Scheinwerfergläser, Spiegel............
Einfach nachfragen.

Getriebe »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor