Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 38.244 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 103

29.03.2018 14:16
Osterrätsel Zitat · antworten

Hallo,
habe das Foto für Motopedia gekauft.
Ich schätze das Baujahr auf 1905. Allerdings
passt die Haube nicht so richtig zu der Vis a`Vis Anordnung der
Sitze.
Immerhin ist ein späterer Besitzer bekannt. Im Verzeichnis der deutschen
Kraftfahrzeugbesitzer ist unter dem Kennzeichen Rheinprovinz Cöln,
Blonsky, F., berittener Schutzmann eingetragen.
Das Verzeichnis mit 1.200 Seiten ist bei www.motopedia.club in der
Bibliothek hinterlegt.
Kann jemand das Fahrzeug zuordnen.
Schöne Ostern
Axel

Angefügte Bilder:
backend.php.jpeg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.563

29.03.2018 20:23
#2 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Fahrgestell und Front lassen einen Opel 4.8PS/Doktorwagen-1909 vermuten. Die Motorabdeckung sieht nach 5.10PS-Modell/1910 aus.

Mit Vor-oster-grüßen, Frank.

ervie Offline

Mitglied

Beiträge: 56

30.03.2018 11:14
#3 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Opel hat ein völlig anderes Fahrgestell.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.563

30.03.2018 12:28
#4 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Danke für den technisch begründeten Ausschluss .

Neue Suche -> neuer Verdacht: Bergmann-Metallurgique 8.10PS/1905>08

Mit Oster-grüßen, Frank.

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 415

30.03.2018 19:04
#5 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Dem Kühler nach und den Rädern würde ich Benz vermuten.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.563

30.03.2018 19:22
#6 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

... ich auch, die Fahrgestell-Größe steht jedoch dagegen, bei Daimler und Benz ...,

... mit Oster-Grüßen, Frank.

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 415

30.03.2018 23:33
#7 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Der 10/18 mit dem Radstand 2625mm ist doch ungefähr die Größe, wenn man den Fahrer und das Fahrgestell vergleicht (und dann noch der Blickwinkel), oder der Parsival mit 2100mm Radstand. Ist zwar alles mutmaßlich, aber ...
Axel, schau doch mal mit der Lupe z.Bsp. auf die Achsmuttern.
Henry

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 103

31.03.2018 10:22
#8 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

..na dann ist es doch noch ein Osterrätsel.
Leider ist auf den Naben nichts zu erkennen.
Viele Grüße
Axel

Fёdor Offline

Mitglied

Beiträge: 5

31.03.2018 11:01
#9 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

sehr ähnlich zu Maurer Union

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 117

31.03.2018 16:03
#10 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Sieht tatsächlich sehr nach Maurer Union aus und/oder Corona um 1906.
Gruß Mario

ervie Offline

Mitglied

Beiträge: 56

01.04.2018 12:07
#11 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

Das Fahrzeug ist ein Maurer-Union Doktorwagen 6-7HP ca.1905
Die Bedienung des Friktionsgetriebes konnte wahlweise mit Handrad
oder Hebel geliefert werden.|addpics|kcq-1-23c4.png|/addpics|

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 103

02.04.2018 11:33
#12 RE: Osterrätsel Zitat · antworten

..vielen Dank für die rege Beteiligung.
Ich gehe bei Maurer Union mit und habe ihn bei Motopedia
entsprechend einsortiert.
Schöne Restostern
Axel

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor