Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 309 mal aufgerufen
 Amerika
wolfgang Offline

Mitglied

Beiträge: 84

11.11.2014 20:42
suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo,


in den Wintermonaten möchte ich bei meinem Studebaker Bj. 1928 den Kabelbaum erneuern.
Ich habe schon einige Unterlagen für das Fahrzeug auch einen Schaltplan, der aber in einigen Teilen ergänzt werden muß ( Warnblinker, Blinker, zweites Rücklicht ) usw.
Nach dem Ausbau kann ich aber keine Farben an den Kabeln erkennen auch in meinen Unterlagen sind weder Farben noch Nummern zu finden.
Gibt es Farbcodes für frühe US Fahrzeuge wie z.B. für die deutschen Autos?
Ich wollte es so original als möglich machen.
Wer kann mir da einen Rat geben.


Gruß


Wolfgang

Tino Offline

Mitglied

Beiträge: 7

12.11.2014 21:36
#2 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Für alte Chevys gibts hier Schaltpläne tlws. mit Farbcodes.
http://chevy.oldcarmanualproject.com/ele...iring/index.htm
LG Tino

wolfgang Offline

Mitglied

Beiträge: 84

13.11.2014 20:53
#3 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo Tino,

besten Dank für die Info.
Daraus kann man schon einige Grundfarben erkennen und für was sie gebraucht wurden, aber Frage:
Wurde in USA ein ähnliches Schema wie in Deutschland gebraucht oder hat jeder Hersteller seine eigenen Farben, so wie er es für das besste gehalten hat, verwendet?

Ein Anfang ist gemacht, sehen wir weiter.


Gruß


Wolfgang

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.018

14.11.2014 08:45
#4 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,


schau auch mal hier, evtl. hilft es ja weiter, auch wenn es eher für nach '45 ist:


http://www.dafclub.de/pdfs/Bosch.pdf (evtl. auch mal direkt bei der Bosch-Tradition anfragen)

http://www.kfz.josefscholz.de/Aderkennzeichnung.html

Ansonsten auch mal in den alten allgemeinen Reparatur-Büchern, wie Das Kraftrad, Das Automobil, etc. nachlesen, ob es dort in den Schaltplänen schon feste Farbbezeichnungen gab.


Gruß Und Erfolg

Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

Tino Offline

Mitglied

Beiträge: 7

14.11.2014 20:32
#5 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Leider reicht es nicht bis 1928 zurück.
Aber du kannst schonmal vergleichen, ob irgendein Standard bestand.
https://www.studebakerparts.com/studebak...rediagrams.html

Ich habe meinen Chevy nach modernen Farbcode verkabelt und Textilhüllschläuche um die Kabelbäume genommen. Ich habe ihn aber auch mit mehr Sicherungen und Relais versehen als original. Eine Sicherung war mir zu wenig.
Gruß Tino

wolfgang Offline

Mitglied

Beiträge: 84

27.11.2014 20:59
#6 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo an alle,

nach Euren Vorschlägen und Tips habe ich mich jetzt an die Farb-Codes der frühen ( soweit das möglich war ) Schaltpläne orientiert.
Dabei macht es, habe ich festgestellt, keinen Unterschied ob es ein Chevy oder ein anderer Amerikaner ist, die Farben sind in einem System geordnet ähnlich wie die der deutschen Hersteller.
Das Material bekommt man überwiegend bei ´´Kabel Schmidt´´ leider hat er nicht alle Farben in den Baumwoll umwickelten Leitungen, kennt ihr noch andere Lieferadressen ?

Gruß


Wolfgang

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.018

27.11.2014 21:51
#7 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,


wäre es dir möglich mal die gängigen Farben in einem Extra-Thread (unter: bis 1945 -> Amerika) aufzulisten. Denke, dass zukünftig immer mal wieder danach gefragt wird. So ließe es sich z.B. über die Suche-Funktion finden.


vielen Dank und Gruß

Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

wolfgang Offline

Mitglied

Beiträge: 84

28.11.2014 21:16
#8 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Hallo Klaus,


ich werde etwas zusammen stellen, lass mir aber etwas Zeit.

Gruß

Wolfgang

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.018

28.11.2014 21:29
#9 RE: suche Farbcodes für Studebaker Zitat · antworten

Danke



Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor