Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.546 mal aufgerufen
 sonstiges
Seiten 1 | 2
sekutech Offline

Mitglied

Beiträge: 4

21.10.2010 10:18
GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo an alle Mitglieder im Forum!

Wir wurden letze Woche auf der Historicar eingeladen unsere Technik einmal in Eurem Forum anzusprechen. Wir sind ein junges Unternehmen und haben uns auf GPS-Ortungssysteme (Einsatzbereich Demenzkranke, Kinder, Autos etc.)spezialisiert. Mehr durch Zufall sind wir auf Oldtimer etc. gestossen. Die Grundfunktion der Geräte ist im Prinzip ganz einfach: Sie reagieren auf Anruf mit einer SMS mit GPS Koordinaten. Das ganze ohne lästige laufende Kosten und zu einem wirklich güstigen Anschaffungspreis. Wenn ihr mehr erfahren möchtet, meldet Euch gerne!

info@sekutech.de; http://www.sekutech.de

Angefügte Bilder:
logo2white-100.png   funktionsweise.jpg   tk5000 (3).png  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

21.10.2010 12:16
#2 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo Sekutech,

die Thematik habe ich schon in unseren Heften aufgegriffen. Leider haben wir in der jüngsten Vergangenheit wieder eine Vielzahl an Fahrzeugdiebstählen gemeldet bekommen. Daher würde ich Dir empfehlen, die Produkte hier etwas ausführlicher vorzustellen. Preise, Größe, Einbau, Kosten, wie funktioniert die Geschichte...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 428

21.10.2010 17:16
#3 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Auf der Hompage werden nur 12 Volt Geräte angeboten und das ohne Preis,oder bin ich blind?.
HP

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

21.10.2010 17:39
#4 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Ich sehe auch nur 12 Volt. Da würde ich empfehlen, doch noch einen Umschalter für den 6 Volt-Betrieb nachzurüsten. Würde Sinn machen.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

wartburgcamping Offline

Mitglied

Beiträge: 122

21.10.2010 19:03
#5 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo Forum,

das keine Preise auf der Homepage hinterlegt sind finde ich auch schade. Ansonsten ist diese Idee ja so neu nun auch wieder nicht. Das Problem 6V-12V bekommt man preiswert mit einem Transverter hin (gab es schon zu DDR-Zeiten).

MfG

Klaus

sekutech Offline

Mitglied

Beiträge: 4

21.10.2010 19:37
#6 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo Forum,

es freut mich, dass wir Euer Interesse geweckt haben. Wir haben 2 verschiedene Geräte im Programm. Die Systeme s-traxx und - jetzt neu - als höherwertige bzw. professionelle Alternative unseren mb-traxx. Die Grundfunktion des Ortens ist bei beiden identisch. Der mb-traxx verfügt allerdings über wesentlich mehr Funktionalitäten, einen unübertroffen empfindlichen Sensor (-165 dBw) sowie einem Vibrationsbewegungsmelder und Stromsparmodus. Beide können sowohl als Diebstahlsicherung als auch als Ortungsgerät eingesetzt werden und sind sehr einfach an das Bordnetz eines Fahrzeuges anzuschliessen.

Die Preise/Stück ergeben sich wie folgt:
s-traxx netto € 109,00 incl. separatem KFZ-Ladegerät
mb-traxx netto € 176,00 incl. KFZ-Ladegerät

Für die Anwender könnte es weiterhin interessant sein, die Daten eines oder mehrere Fahrzeuge auf einem Trackingportal mitzuschreiben, im Internet zu verfolgen und nachträglich zu analysieren. Dieses haben wir zum Beispiel bei der Kiepenkerl-Oldtimertour realisiert. Diese können dann mit Google-Earth geöffnet, abgeflogen und weiter bearbeitet werden. Die Tour ist unter folgendem Link anzusehen:
http://rapidshare.com/files/426400105/in...2T21_59_59Z.kml

Herzliche Grüße

sekutech-team

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.095

21.10.2010 19:47
#7 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo zusammen,


ich habe die Teile letztes Wochenende in Duisburg anlässlich der HistoriCar live gesehen. Selbst in der Stahlhalle ließ sich das preiswertere der beiden im Angebot stehenden Teile lokalisieren. Ich habe daher darum gebeten, diese Möglichkeit des Auffindens hier einmal vorzustellen.

Preise lagen bei rund 130 EUR und 210 EUR. Mittels Spannungsumwandler (gibts für kleines bei z.B. Conrad) lassen sich die Teile auch mit 6 Volt betreiben.

Ich habe mich am Samstag Abend beim Bierchen noch lange darüber unterhalten. Diese Ortungsgeräte helfen ganz sicher nicht vor dem eigentlichen Diebstahl, aber und das ist viel wichtiger es besteht die große Möglichkeit des Wiederfindens des gestohlenen Autos. Es ist somit eine prima Ergänzung zur Lenkradkralle, Unterbrecherschalter, etc.

Aufgrund der "Größe" dieser Geräte lassen die sich wirklich sehr gut im Fahrzeug verstecken. Die Geräte wurden zunächst grundsätzlich nicht für uns Oldtimer-Fahrer entwickelt, lassen sich dafür aber eben auch sehr gut gebrauchen.

Neben der reinen Ortung besteht auch die Option einer SMS-Benachrichtigung, wenn das Fahrzeug in Bewegung gesetzt wird. Und dass unabhängig von der Weg-Fahrt auf eigener Achse oder auf 'nem Trailer.

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

wartburgcamping Offline

Mitglied

Beiträge: 122

22.10.2010 21:39
#8 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo Forum,

dann wurden hier doch wieder mal Nägel mit Köpfen gemacht, das ist gut so!
Frage an Michael, wie viele Oldtimer wurden dann geklaut?

MfG

Klaus

kat Offline

Mitglied

Beiträge: 131

22.10.2010 22:27
#9 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten
Gast
Beiträge:

23.10.2010 11:39
#10 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

habe gerade mit sekutech telefoniert:
Es gibt jetzt auch ein neues Modell MB-Traxx mit deutlich besseren technischen Eigenschaften und einer Akkubetriebszeit von 300 bis 1000 Stunden. Preis 219 €.

*A

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

23.10.2010 12:50
#11 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Ich habe mir mal drei Motorräder herausgesucht und in die Zeitung gesteckt. Eine Sunbeam mit Seitenwagen, eine BMW R 63 sowie eine DKW RT 3PS.
Über Automobile habe ich nur Klassiker-Diebstähle da. Da ich "bis Bj. 1960" im Fokus habe wurden diese von mir nicht redaktionel verwendet.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

netti35 Offline

Mitglied

Beiträge: 310

29.11.2010 10:13
#12 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Tolle Sache, wenn Amateure auf den Klau aus sind, was wohl eher selten der Fall ist.
Ich habe kein Interesse den anbietern das Geschäft zu vermasseln! Aber folgendes ist Fakt:

Bei einem Gewinn > 5.000 € und Auftragsarbeit lohnt sich für die bösen Buben nach Auskunft der Polizei ein GPS-Störsender. Gibt`s im Netz ab der Größe einer Zündholzschachtel von 300 ... 3.000 €, je nach Reichweite...
Mit den Dingern sind auch die Neuwagen-Autodiebe aus den östlichen Nachbarländern unterwegs.

Etwas sicherer ist die teure Satelitenüberwachung, die nicht über GPS-Frequenzen geht.

Besser selber aufpassen oder andere Teufelein einbauen (versteckte Zundunterbrechung/Hauptschalter, Kraftsoffunterbrechung etc.)

Gruß Peter

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

29.11.2010 11:11
#13 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Ich könnte mir gut vorstellen, dass die gestohlenen Raritäten auf einem geschlossenem LKW bzw. Anhänger mit der Aufschrift "günstige Oldtimerrestauration und Service in Polen" unterwegs sind. An der grenze befragt geht der Oldtimer gerade zur günstigen Inspektion in die Fachwerkstatt. Da hilft dann keine Zündunterbrechung...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.095

29.11.2010 14:20
#14 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Zitat
Diese Ortungsgeräte helfen ganz sicher nicht vor dem eigentlichen Diebstahl, aber und das ist viel wichtiger es besteht die große Möglichkeit des Wiederfindens des gestohlenen Autos. Es ist somit eine prima Ergänzung zur Lenkradkralle, Unterbrecherschalter, etc.



@Peter: ich habe oben extra geschrieben, dass es ein Helferlein ist. Ich denke mal, dass die Ortungsgeräte "nur" ein Baustein sind.
Den Diebstahl an sich wirst Du nicht verhindern können, nur erschweren (dazu zähle ich mal das Verstecken mit hinzu).

Berichte doch bitte mal über diese Sateliten-Systeme. Was können die, wo gibt es die, Einbaugröße, etc. Die wären ja ein weiterer Baustein

Danke und Gruß Klaus

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

sekutech Offline

Mitglied

Beiträge: 4

17.01.2011 17:09
#15 RE: GPS-Ortung als effektiver Diebstahlschutz für Autos Zitat · antworten

Hallo Oldtimer-Freunde,
der Frühling steht wieder vor der Tür. In der Zwischenzeit haben wir kräftig an unseren Systemen weitergearbeitet und auch ein Zulassungsschreiben der FIA erhalten, die uns den Einbau auch in Rennfahrzeugen erlaubt. Desweiteren wurde unser mb-traxx gerade für den Telematik-Award nominiert was unterstreicht, wie leistungsfähig das Gerät ist. Und - unser Portal ist nun auch fertiggestellt. Schaut es euch gerne an und testet auf Herz und Nieren unter www.tracking.sekutech.de.

viele Grüße aus Bocholt vom

sekutech-team

Seiten 1 | 2
Schrauben M7 »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor