Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Mercedes-Benz
Blonder Hans Offline

Mitglied


Beiträge: 7

22.07.2010 10:11
Mercedes Benz Typenbestimmung Zitat · antworten

Hallo Forumsleut vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, ich habe seit Jahren einen 6Zylinder Mercedes Motor mit Maybach Getriebe inklusive Pedale Bj. ca.38 und eine Pendelachse, Lenksäule, Ersatzradhalter, Solex Vergaser und Luftfilter herumliegen, ich will aber erstmal herausfinden zu welchem Fahrzeugtyp die Sachen genau gehören, hat jemand vielleicht eine Idee oder eine Liste wo man mit den Motor- und Getriebenummern etwas herausfinden kann? Danke und Grüße Norman

david Offline

Mitglied

Beiträge: 106

23.07.2010 20:19
#2 RE: Mercedes Benz Typenbestimmung Zitat · antworten

bilder und die nummern wären bestimmt recht hilfreich.ich meine ja nur...

Blonder Hans Offline

Mitglied


Beiträge: 7

24.07.2010 08:59
#3 RE: Mercedes Benz Typenbestimmung Zitat · antworten

Motornummer 153753
Getriebe 59036, 3Gang Maybach Getriebe mit Trocken-Kupplung
Grüße Norman

Angefügte Bilder:
Mercedes Benz 004.jpg   Mercedes Benz 005.jpg   Mercedes Benz 011.jpg   Mercedes Benz 014.jpg  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.782

24.07.2010 09:09
#4 RE: Mercedes Benz Typenbestimmung Zitat · antworten

Ich habe keine Nummernreihen zur Hand. Vermutlich handelt es sich um einen Motor für den 170/6 oder einen 200er? Anfangs der 1930er Jahre? Auf jedenfall handelt es sich um einen seitengesteuerten Sechszylinder.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

wartburgcamping Offline

Mitglied

Beiträge: 122

17.09.2010 22:03
#5 RE: Mercedes Benz Typenbestimmung Zitat · antworten

Hallo,

gehe mal davon aus, dass es die Maschine vom Typ 200 Benz ist (Motor: M21). der Wagen war das Nachfolgemodell vom Typ "Stuttgart" und wurde ca. 14.000 mal gebaut. Übrigens gibt es für diesen Motor tatsächlich noch Neuteile!
Anbei ein Bild dieses mittlerweile auch selten gewordenen Exemplars.

Angefügte Bilder:
mercedes_200.jpg  
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor