Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 232 mal aufgerufen
 Opel
charlottevictoria Offline

Mitglied

Beiträge: 8

18.04.2024 10:57
Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Hallo Experten,

Ich trage mich mit dem Kauf eines 64er Blitz mit 75ps. Wieviel km/h schafft der am Berg z.B. A7 hinterm Tunnel nördlich Aalen oder in den Kasseler Bergen oder Elzer Berg oder ..... ?

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

19.04.2024 07:23
#2 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Die Höhstgeschwindigkeit ist mit 103km.h angegeben. Was an Steigungen verloren geht ist von Aufbau, Motorenzustand und vielleicht sogar Witterung abhängig.

Mit Grüßen, Frank.

charlottevictoria Offline

Mitglied

Beiträge: 8

19.04.2024 13:08
#3 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Vielen Dank. Gäbe es da ggf Beispiele ( über die Alpen oder eine konkrete Erfahrung am Berg)?

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.071

19.04.2024 13:59
#4 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Versuche doch 'mal im Zielgebiet bei der freiw. Feuerwehr bzw THW nachzufragen, ob man sich noch an das Fahrverhalten der ehemaligen Fahrzeuge erinnern kann. Vielleicht kann auch die Alt-Opel-IG mit den entsprechenden Typen-Fachleuten zu Opel-Blitz weiterhelfen.
Mit ergänzenden Grüßen, Frank .

1.mansfelder Offline

Mitglied

Beiträge: 205

21.04.2024 13:24
#5 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Hab nen Bekannten der hatte so einen Blitz als Womo .
Bei Interesse kann ich Kontakt herstellen
mfG

charlottevictoria Offline

Mitglied

Beiträge: 8

21.04.2024 18:01
#6 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Feuerwehr fährt nur in der nahen Umgebung rum.

Ich hab jetzt den Eindruck gewonnen, dass
- der Blitz nur 80-85 in der Ebene Dauergeschwindigkeit fährt
- er am Elzer Berg 50 bringt
- dass er mal locker 18 ltr schluckt
- dass es viele (Blech-) Ersatzteile nicht mehr gibt
- ...,
was in mir den Entschluss reifen lässt, keinen Bitz zu kaufen.
Allen, die mir geantwortet haben, nochmals viiìiielen Dank!!!!!

Vllt braucht das auch noch Zeit. Wann und wo sind denn die nächsten Blitz-Treffen im größeren Umkreis ( bis 300km) von Mainz?

VD12 Offline

Auto-Profi

Beiträge: 504

21.04.2024 18:46
#7 RE: Opel Blitz 1964 - Geschwindigkeit Zitat · Antworten

Hallo,
darf zu deinem Ansatz eine Bemerkung machen:
Oldtimer sind nicht für die Autobahn oder Schnellstrasse.
Der Reiz des Oldtimerfahrens liegt auf der Landstrasse um neue Gebiete auch in der Nähe zu entdecken.
Das Problem liegt darin dass die modernen Autos dafür gebaut sind den Fahrer von den Umwelteinflüssen abzuschirmen. Jetzt bleibt nur der Geschwindigkeitsmesser der einen Wert des Vorankommens ergibt. Beim Oldtimer ist es umgekehrt! Die Rückmeldungen der Maschine, vom Strassenzustand, von den Windgeräuschen etc bestimmen das Tempo. Und das macht das Vergnügen und das Gefühl Herr deines Fahrzeuges zu sein aus. Wenn du Z.B 80 damit fährst hast du das Gefühl du bist viel schneller unterwegs.
Zusätzlich denke ich dass die Feuerwehrfahrzuege eine kürzere Übersetzung hatten da sie viel schweres Gerät über meist kürzere Entfernungen transportieren sollte. Die Höchstgeschwindigkeit spielt da nicht die größte Rollen. Sollte man auch bei Opel nachprüfen können. Mercedes und Ford haben es so gehalten.
Trotzdem alles Gute
VD12

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz