Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 914 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 316

01.03.2023 15:02
zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Hallo,
der freundliche Herr im Landaulet fährt mit Chauffeur.
Der Herr im Anzug ist vermutlich 20ig Jahre später unterwegs.
Wie immer soll der richtige Platz für die Speicherung bei Motopedia
gefunden werden.
Wer kann helfen?
Viele Grüße
Axel

Angefügte Bilder:
Scan 2 9.jpg   Scan 6 2.jpg  
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.233

01.03.2023 17:20
#2 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Palüm, palüm,


Bild 2 sollte vom Hersteller her ein Chrysler sein, evtl. in Richtung Type 75.


Gruß Klaus

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

02.03.2023 09:09
#3 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Salve, Gemeinde,

da ich beim Landaulet-Phaeton keine seitlichen Kühlrippen erkennen kann, vermute ich einen E-Wagen. Hier empfiehlt sich der
Protos G-6.12PS (Siemens-Schuckert)/1908.
Bei den deutschen Mitbewerbern im E-Bereich ist meist die Kotflügelführung (bzw die Optik bis zur 'A-Säule') anders gestaltet.

Den USA-Chrysler als Modell S75-6/1929 bestätige ich ohne Restzweifel.

Mit Grüßen, Frank.

Manfred Offline

Mitglied


Beiträge: 93

08.03.2023 17:26
#4 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Hallo,
ein Elektroauto schließe ich aus. Kühler und Kühlerdeckel sind sichtbar.

Um welches Fahrzeug es sich handelt kann ich leider nicht sagen.

Gruß
Manne

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

10.03.2023 07:57
#5 E-Wagen? Zitat · Antworten

Ob die Kühlerfront ledeglich der gewünscht gewohnten Optik folgen soll, kann nur vermutet werden. Meine Quelle ist u.a.:
Dt. Autos 1885>1920 ; 1. Aufl. 2020 , H. Schrader ; S. 374 unten-links

Mit Grüßen, Frank.

Perfecta Offline

Mitglied

Beiträge: 110

10.03.2023 18:12
#6 RE: E-Wagen? Zitat · Antworten

Hallo !

Wahrscheinlich haben die dann auch wegen der Optik einen Schalldämpfer unter das Auto montiert und drei Fußhebel für den Fahrer. Oder es ist ein ganz früher Hybrid.....

MFG

Steyr 220 Offline

Mitglied

Beiträge: 2

11.03.2023 19:56
#7 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Erstes Bild könnte ein Fiat Tipo 1 bzw Austro-Fiat 14/16HP sein. Fehlende Luftauslässe an der Motorhaube kommen bei Fahrzeugen mit "als Ventilator ausgeführtem" Schwungrad vor. Das gab es damals bei mehreren Herstellern, sicher bei einigen Modellen von Austro-Fiat (eig. Fiat Wien AG) und Austro-Daimler. Die Rahmenform mit starker Kröpfung der vorderen Federaufnahme und die hintere Federaufnahme passen auch zum o.a. Typ, dieses Modell war in Österreich und Italien noch annähernd baugleich, später gab es österreichische Eigenentwicklungen. Viele Bilder von frühen Fiat findet man auf der Website Zuckerfabrik24.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

12.03.2023 08:00
#8 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

Mit Dank an 'Steir 220' nun alles richtig: Abgeleitet vom Fiat 1-12.14PS mit Fiaker-Aufbau ist es ein Austro-Fiat mit Raba-Kraftdroschken-Karosserie/1908>10

Mit Sonntags-Grüßen, Frank .

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 316

12.03.2023 22:57
#9 RE: zwei Unbekannte Zitat · Antworten

..vielen Dank Euch allen.
War eine harte Nuss.
Ich freue mich umso mehr wenn es um Preciosen geht und noch keine Fahrzeuge von der Marke bei Motopedia vorhanden sind.
In diesem Fall ist es jetzt die No. 2.
Viele Grüße
Axel

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz