Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 917 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 325

07.08.2021 11:17
verschiedene Unbekannte Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
einige Neuerwerbungen für Motopedia geben mir Rätsel auf.
Vielleicht kann jemand helfen.
Das zweite Foto Stammt aus Blankenburg in Thüringen, gestempelt 1922.
Ich tippe auf einen Ley.
Die Limousine im Schnee ist mit Handschrift. m. 1914 Benz beschriftet.
Nr. 3 wurde in Kopenhagen entwickelt.
Nr. 4 ist aufgeklebt und bietet keine Hinweise.
Danke für Eure Hilfe im voraus.
Viele Grüße
Axel

Angefügte Bilder:
Scan 1 3.jpg   Scan 3.jpg   Scan 4 11.09.20.jpg   Scan 8 2.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

08.08.2021 16:11
#2 RE: verschiedene Unbekannte Zitat · Antworten

01. Das Schneemobil kann ein 'Dessauer 8.24PS/1913' als Innenlenker-Limousine sein. Das KeZe Anhalt, hier 4033 = Herzogliche Kreisverw. Ballenstedt passt auch in die Landschaft.
02. Der Kleinstwagen ist wohl eine Entwicklungsstufe des Koco HK-I 3.12PS/1920
Koco = Koch & Co ; Keze T-28? ist Thüringen <1922.
03. Hier habe ich noch nichts gefunden. Verlässlich ist der optische Unterschwung des oberen Kühlerrahmens. Die Links-Lenkung schließt etliche Herkunftsstaaten als Hersteller des Wagens aus.
04. Opel 10.18PS Doppel-Phaeton/1907>10

Mit Grüßen, Frank .

Fёdor Offline

Mitglied

Beiträge: 53

08.08.2021 20:54
#3 RE: verschiedene Unbekannte Zitat · Antworten

Bild 1. Das Emblem und der Kühler sind dem C. Benz & Sons sehr ähnlich.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

08.08.2021 22:48
#4 RE: verschiedene Unbekannte Zitat · Antworten

Möglich, das ein Fahrgestell zu einem KB-Betrieb nach Anhalt geliefert wurde, um diesen Limo.-Aufbau zu bekommen. Ab Werk gab es ledeglich offene Fahrzeuge mit abnehmbaren Dachaufbauten.
Mit dankbaren Grüßen für die berechtigten Zweifel,

Frank .

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

09.08.2021 08:15
#5 RE: Nachtrag zu 01 Zitat · Antworten

Sind Bild und Schrift nahe dem Alter des Fahrzeuges? Ein Aufbau nach Dessauer-Vorbild zB von Kathe/Halle.Saale passt in die Zeit. Wenn das Bild jünger, bzw der Text nachgemeldet wurde, kann inhaltlich ein Annahme-Irrtum vorliegen. Die Kühler-Signien lassen beides zu.

FWo .

Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 195

09.08.2021 22:14
#6 RE: Nachtrag zu 01 Zitat · Antworten

Hallo , das 3. Foto zeigt einen Chevrolet von ca. 1925 .
Gruß Thomas

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

10.08.2021 14:55
#7 RE: Nachtrag zu 03 Zitat · Antworten

Chevrolet Superior K-4 Sedan/Modell-1925
https://www.google.com/imgres?imgurl=htt...QMygMegUIARC8AQ

FWo

Fёdor Offline

Mitglied

Beiträge: 53

10.08.2021 22:00
#8 RE: Nachtrag zu 03 Zitat · Antworten

Bild 2. Ähnlich wie beim MAF, aber durch den Kühlergrill verwirrt.

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 325

10.08.2021 22:27
#9 RE: Nachtrag zu 03 Zitat · Antworten

Hallo Frank,
die Notiz Benz wurde in späteren Jahren notiert.
Viele Grüße
Axel

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

10.08.2021 23:11
#10 RE: weitere Nachträge Zitat · Antworten

#02: Die Kühlergrill-Form & -Ornamentik ist meist verbindlich, wird auch von KB-Firmen selten geändert. Die Arbeiten beginnen erst ab A-Säule aufwärts. Auch Kotflügel-Form & -Schwung bleibt meist. Deshalb fange ich, wo möglich, immer vorne mit der optischen Vergleichs-Suche an.
#01: Ob Benz&S/Baden im fernen Anhalt einen Vertrieb hatten, ist nicht überliefert. Wenn das Originalbild die Zuordnung Benz<>Dessauer auch nicht sicher zulässt, ist über das KeZe letzteres eher zu vermuten. In der Beschriftung hat man sich auf das Bekanntere verständigt. Macht ja auch mehr her. Wenn der Lebensmittelpunkt des Ersteigners nicht dagegenspricht, bin ich für den D. Ist auch nicht verständlich, etwas nachbauen zu lassen, was es <1913 im Original wesentlich günstiger gab, zumindest in Anhalt. Das KeZe bleibt ja eine Zuordnungshilfe.

Mit Grüßen, Frank .

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz