Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.172 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 242

06.12.2020 13:54
traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

..sollen auch einen Platz bei Motopedia finden.
Hat jemand eine Vermutung.
Viele Grüße
Axel

Angefügte Bilder:
Scan 6 4.jpg   Scan 2 6.jpg  
david Online

Mitglied

Beiträge: 185

06.12.2020 14:20
#2 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

links MERCEDES BENZ w136 170V (Nachkrieg,wegen Kofferraum schon von aussen zu öffnen?)

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

06.12.2020 15:06
#3 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

David hat recht: MB W136-170Va bzw -Da/1950>52
Das zweite Bild lässt einen Ford-Gläser 5.34PS-Eifel Ca2/1936>37 im Kriegs-Ornat vermuten:
https://www.google.com/search?q=ford+gl%...iw=1680&bih=880

Mit Grüßen, Frank.

david Online

Mitglied

Beiträge: 185

06.12.2020 15:44
#4 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

bei dem FORD mit dem Blinker auf dem Kotflügel eher Nachkrieg - die kleine Maus sieht ja nun wirklich nicht nach BDM aus....

Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 126

06.12.2020 22:04
#5 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

Hallo , diese kleinen Lampen auf dem Vorderkotflügel gab's in der Tat schon vor dem Krieg , jedoch nicht als Blinker sondern als sogenannte
Seitenlaternen von Bosch und anderern Herstellern . Die Frisur des Kindes passt auch in die Zeit um 1940 .
Gruß Thomas

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 320

06.12.2020 22:34
#6 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

Das zweite Bild finde ich höchst interessant
- das schaut doch ganz nach einem Blechdach und damit eher nach einem Coupé aus.

Die klobige Heckform macht für mich eigentlich andererseits nur Sinn als Verstauraum
eines Retractable Hardtop á la Peugeot 402 Eclipse.

Das könnte also evtl. auch ein französischer Matford V8 sein,
der evtl. z.B. von der Fa. Paulin entsprechend umgebaut wurde

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

07.12.2020 08:50
#7 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

Hallo zum Wochenanfang,

auch mir schien der Wagen für einen Eifel-Ableger zu mächtig. Aus dem Sichtwinkel eines Kleinkindes jedoch wirkt jeder Wagen (über)gross. Der Ausflug nach Frankreich war dann die Lösung:
Die überbetonte Heck-Gestaltung ist mehrfach bei Hotchkiss wiederzufinden, angefangen um 1934 mit dem Baumuster 615 als Cp:
http://www.motorbase.com/picture/profile...que-coupe-1934/
Aber auch andere Baumuster, wie 617/864/680/686/3,0ltr/usw, als Cp bzw Ca- quer durch die Jahre 1934>40, sind möglich, da auch KB-Firmen zahlreich Artverwandtes auf die Strasse entlassen hatten.
https://www.google.com/search?q=hotchkis...ent=firefox-b-d
Wenigstens weiss nun unsere 'petite Madame' spätestens jetzt, <85>-jährig, was sie ehemals umgab.

Mit Grüßen, Frank.

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 242

08.12.2020 06:11
#8 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

..vielen Dank an alle.
Tolle Detektivarbeit...
Gruß
Axel

BG-fan Offline

Mitglied


Beiträge: 186

09.12.2020 16:30
#9 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

Zum zweiten Foto - ich finde sehr spezifisch den Windschutzscheibenrahmen - links und rechts auf beide Seiten, unten - was ist das?
Gruss
Christo

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

09.12.2020 17:02
#10 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

BG-fan Offline

Mitglied


Beiträge: 186

09.12.2020 19:03
#11 RE: traurige Überbleibsel.. Zitat · Antworten

Danke Frank,
Passt genau.
Hut ab!
Gruss
Christo

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz