Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 352 mal aufgerufen
 Geschichten
mehrleistung Offline

Mitglied


Beiträge: 9

19.11.2019 18:09
Opel 1,8l Regent Geschicht Zitat · Antworten

Hallo Freunde

Ich bin ja noch recht neu im Forum. Beim Durchforsten des Forum habe ich festgestellt, dass diese Rubrik gradezu schändlich vernachlässigt ist und nur ganz wenige Einträge vorhanden sind. Das finde ich schade, denn gerade die Geschichten machen unsere Oldtimer doch so interessant!

Daher habe ich mich entschlossen, einen Beitrag zu leisten. Nachdem ich die Zusage für den Erwerb meines Opel bekommen habe, begannn ich mit der literarischen Begleitung des Projektes. Die Geschichte soll eine Fortsetzungs-Story werden, die chronologisch den Fortschritt erzählen soll. Dabei möchte mehr als das übliche Restaurationsmaterial liefern. Es geht mir insbesondere auch um das Lebensgefühl und die kleinen Geschichten, die sich darum verweben. Eine Spur Humor möchte ich auch mit einarbeiten.

Daher freue ich mich sehr über Euer Feedback. Jedes Lob nehme ich dankend an, die Kritik kann ich ja löschen... Nee. Scherz. Bitte teilt mir mit, was gut und was nicht so gut ist. Schließlich soll die Geschichte weiter gehen. Und das funktioniert nur, wenn Menschen sie gerne lesen.

Und nun hoffe ich, das das Hochladen der Datei mit dem ersten Kapitel meiner Geschichte funktioniert!

herzliche Grüße
Euer Thomas

Dateianlage:
Opel Story Kapitel 1 mit Bildern.pdf
sch.raube Offline

Mitglied

Beiträge: 108

19.11.2019 19:20
#2 RE: Opel 1,8l Regent Geschicht Zitat · Antworten

Danke - unbedingt weitermachen mit dem Geschriebsel

Rostlaube Offline

Mitglied

Beiträge: 3

09.04.2020 08:58
#3 RE: Opel 1,8l Regent Geschicht Zitat · Antworten

Hallo Thomas!

Zuerst einmal recht herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen alten Familienmitglied!

Mich wundert es das du so lange zuwarten kannst, bist du den Wagen zu dir holst, das hätte ich nicht ausgehalten. So einen Fund, der wäre bei mir schon lange in einer Nacht und Nebelaktion rückgeholt worden, zu schade um die vielen schlaflosen Nächte, den schönen Wagen so weit entfernt zu wissen. Schade nur das jetzt in der Situation auch der Plan mit Ostern erneut Geschichte ist. Halte uns auf jeden Fall am laufenden und mache bitte noch mehr Bilder von der Scheune eventuell Detailaufnahmen, vorne die schönen Scheinwerfer mit ihrer Patina und als Hintergrund die Wagenräder……. Vielleicht kennst du einen Fotografen der bereit ist diese einzigartigen Eindrücke festzuhalten, gibt es noch alte Aufnahme vom Fahrzeug. Mach unbedingt weiter damit und halte uns am laufenden.

Ich wünsche dir alles Gute mit deinen Projekt das nötige Durchhaltevermögen und bleibt mir Gesund.

Schöne Grüße

Sepp

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz