Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 489 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Spitzkühler Offline

Mitglied

Beiträge: 136

04.08.2014 19:46
Bahnübergang vor 1926 Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

an der Museumseisenbahn Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf (ca 35km südwestlich von Bremen an der B6 gelegen) wurde vor kurzem ein Bahnübergang rekonstruiert. Er zeigt sich nun im Zustand wie er in Deutschland bis 1928 anzutreffen war. Ab 1926 verdrängte das Andreaskreuz und die bekannte Dampflok im Gefahrzeichen die alten Schilder. Das Dampflok-Gefahrzeichen wurde übrigens erstmals an genau dieser Bahstrecke aufgestellt. Eine Ausstellung zu diesem Thema befindet sich in einem Güterwagen im Bahnhof bruchhausen-Vilsen. Sie kann an Betriebstagen kostenlos besichtigt werden!

Der Bahnübergang ist an der nördlichen Bahnhofsausfahrt in Heiligenberg/ Dille unmittelbar neben der B6 zu finden. Wie ich meine ist er, auch ganz ohne Dampfzug, einen Besuch wert!

http://www.museumseisenbahn.de/index.php/de/





Leider ist das Bild nicht das Beste... Es zeigt meinen Citroen und die Lok "Franzburg" (Vulcan Stettin 1894) in bewegungsunscharfer rasender Fahrt am gestrigen Sonntag den 03.08.2014. Das zweite Bild zeigt meinen Citroen und an der rechten Schuppenkante erkennt man noch das Schild "Kraftfahrzeuge 15km/h". Diesem Schild folgt ein weiteres Hinweisschild und dann kommt die Laterne mit dem Malteserkreuz auf dem ersten Bild.

Um den Bahnübergang nachzugestalten wurden alle Schilder nachgefertigt. Es wurden die Schilder des Kaiserlichen Automobilsclubs genauso nachgegossen wie die bei der Bahn üblichen Killing-Schilder. Das Gleis selbst wird nicht von Andreaskreuzen gesichert sondern von Malteserkreuzen.

Ölfingergruß
Stephan

VD12 Offline

Auto-Profi

Beiträge: 505

04.08.2014 22:30
#2 RE: Bahnübergang vor 1926 Zitat · Antworten

Nett gemacht,
Gratulation 1
VD12

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 356

05.08.2014 10:13
#3 RE: Bahnübergang vor 1926 Zitat · Antworten

Also ich finde das erste Foto echt sehr gelungen - danke für den Tipp!

Angefügte Bilder:
f71t4458p14215n2.jpg  
«« Bosch FH8
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz