Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 521 mal aufgerufen
 sonstiges
Icemann Offline

Mitglied


Beiträge: 74

29.08.2011 08:38
unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

ich weiß hier ist kein forum für modellfahrzeuge, habe aber ein kleines plastikmodell was ich nicht zuordnen kann.
höhe ca 5 cm
breite ca 5,3 cm
länge ca 14 cm

da ich mit US kindern aufgewachsen bin ist das wohl irgendwann in meiner spielzeugkiste gelandet
eventuell kann es ja jemand zuordnen

das letzte bild hier ist aus meiner jugend und da ist auch so ein kombi zu sehen

die aufnahme ist aus den fünfziger jahren
mehr kann ich leider nicht mehr dazu sagen.

eventuell weiß es ja jemand.

jedenfalls erst einmal danke
hier aus dem spessart

Angefügte Bilder:
PICT4310.JPG   PICT4311.JPG   PICT4312.JPG   PICT4313.JPG   image10-3.jpg   image44-1.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

29.08.2011 14:45
#2 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Hallo an Dich, Iceman,

Dein Kunststoff-Modell habe ich im Original nicht gefunden. Vielleicht ist es auch eine Fantasie-Optik-Mischung nach mehreren Vorbildern aus dem USA-Kombinationskraftwagen-Angebot. So spart(e) man sich Lizenz-Gebühren beim Kleinst-Formate-Nachbau.
Die Grundform könnte ein
USA-Chrysler Windsor-DeLuxe Town-(oder Country-)Wagon/1955 sein.
Du kannst Dich auch ua bei http://www.stationwagon.com selbst über das Angebot an Ko-Wagen informieren.
In Europa findet man die Grundform wieder beim:
GB-Austin A60-Countryman/1961>69 bzw GB-Morris Oxford-Traveller/1961>69, aber auch bei den Fiat-Modellreihen 1800>2100>2300/1959>1968.
Die Limousine ist ein
USA-Ford Customline-Sedan/1954.
Der Ko5 auf dem letzten Foto heißt
USA-Ford Galaxie-500 Country-Wagon/1964 ...,

... mit vielen Grüßen an Dich,

ermittelt von FrankWo

wolfgang Offline

Mitglied

Beiträge: 112

29.08.2011 22:37
#3 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Hallo Icemann,

Spessart?

Wo wohnst Du?

Ich komme aus Hösbach

Gruß

Wolfgang

Übrigens unsere ´´VoKriMa´´ 2011 ist am 17.9.2011 bitte vormerken und weitersagen.

Thunderbird II Offline

Mitglied


Beiträge: 124

29.08.2011 23:36
#4 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Hi Icemann ...

..ergänzend zu FrankWo;s präzisen Ausführungen.. probier es doch auch mal bei den

" Sammlern von Plastik- und Gummiautos, Spielzeug und anderen schönen Sachen " http://143625.homepagemodules.de/

die können evtl. anhand der Fotos den Modellhersteller identifizieren und daraus resultierend ne Marke bzw. Typen zuordnen.

Vieleicht könntest du noch nen Frontfoto (Kühlergrill) des Modells beifügen.

Grüße aus Bärlin

Bernd ( Thunderbird II )

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

30.08.2011 09:46
#5 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Wenn die 'Modelle-'Sammler nicht zum Abschlußerfolg verhelfen können, eröffnen sich auch mir mit 'Bernds' Vorschlag nach einer ergänzenden Front- & Heck-(Foto-)Ansicht weitere Ermittlungs-Möglichkeiten, doch noch einen "Hauptverdächtigen vorzuführen" ...,

... mit Empfehlungsgrüßen,

Frank

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

30.08.2011 19:53
#6 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Nachtrag zum Selbststudium:
http://www.layitlow.com/forums/16-post-y...agon-topic.html ...,

... FWo

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

31.08.2011 09:34
#7 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Nachtrag zu #6:
Die Außenornamentik des Originalwagens läßt erkennen, was das Kleinmodell in seiner Preisklasse nicht bieten kann - zumindest vor <45> Jahren nicht konnte ...,

... mit Grüßen, Frank

Icemann Offline

Mitglied


Beiträge: 74

31.08.2011 16:31
#8 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

Habe eben einmal Bilder von vorne und hinten gemacht.
Vielen dank für die viele Info zu den anderen Bildern.

Angefügte Bilder:
PICT4343.JPG   PICT4344.JPG  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.057

31.08.2011 17:45
#9 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

"(Hudson/Nash) Rambler Custom Cross Country Station Wagon 1955"
http://www.google.de/search?hl=de&biw=11...5l672l2-1.1l2l0 ...,

... mit Grüßen, Frank

Icemann Offline

Mitglied


Beiträge: 74

01.09.2011 21:49
#10 RE: unbekanntes Plastikmodell Zitat · Antworten

hallo frank
danke für die rasche antwort
das ist ja super
da weiß ic hja mit was ich früher gespielt habe
auch danke für die fz. ermittlung von den Bildern.

ich denke die Fahrzeuge sind irgendwann einmal entsorgt worden, mein vater weiß jedenfalls nicht mehr über den verbleib.

mal sehen was so noch alles aus der zeit im elternhaus auftaucht.

hab ja erst die garage und einen kellerraum hinter mir

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz