Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.094 mal aufgerufen
 Rennbilder
Manfred Offline

Mitglied


Beiträge: 61

06.02.2010 16:25
Opel 1922 Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
hier ein Bild vom Opel 4/16 von 1922
Gruß
Manfred

Angefügte Bilder:
Opel1922vonoben.jpg  
Kapitan Offline

Mitglied

Beiträge: 3

26.04.2010 22:13
#2 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Die Typangabe ist irreführend, der Jahrgang erscheint richtig.
Die 4 PS Baureihe bei Opel beginnt erst Mitte 1924 mit dem "Laubfrosch".
Da war der spitze Kühler wie abgebildet aber nicht mehr modern.
So stattete Opel nur die Modelle zwischen 1919 und 1923 aus.
Der kleinste Opel 1922 war ein Modell 8/21 PS.
Würde mich über mehr Fotos aus diesem Prospekt freuen.
Gruß Kapitan

steyr-benz Offline

Mitglied


Beiträge: 47

30.05.2010 21:45
#3 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Hallo, so wie ich hier seh gibt es Opelspezialisten. Haben vor einigen Jahren einen Vorkriegsopel restauriert, weiß bis heute noch nicht genau was es für ein Fahrzeug war und welches Bj er hatte, vielleicht kann mir hier mal einer sagen was das für ein Typ und Bj ist. Es war ein 4Zylinder Motor drin.

gruß steyr-benz

Angefügte Bilder:
Opel_20-24_Saksamaa-a.jpg  
HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 479

30.05.2010 23:46
#4 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Sieht aus wie der 9/25 aus dem Jahr 1920-22 aus.Da sollte man schon die Bilder von den hinteren Federn sehen,denn der 14/38 sowie der10/35 sehen ähnlich aus.Wie groß ist der Hubraum? Da wäre es etwas genauer zu sagen.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

31.05.2010 08:56
#5 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Ich erkenne auch auf 9.25PS-4-Sitzer ..., ... die übergeordneten Schwestermodelle haben geringe Abweichungen in der Außenornamentik ...,

... mit Grüssen, FrankWo.

steyr-benz Offline

Mitglied


Beiträge: 47

01.06.2010 22:38
#6 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Hier hab ich noch ein Bild von hinten, muss erstmal noch die Bilder einscannen, weil in der Zeit hatte ich noch keine Digitalcamera.

Wieviel ccm, kann ich nicht sagen, habe den Motor nicht zerlegt, durch die Sacklochzylinder war mir das zu riskant.

Angefügte Bilder:
Opel_20-24_Saksamaa-b.jpg   opel.jpg  
HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 479

02.06.2010 00:03
#7 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

An Hand von den Rahmenauslegern für die Hinterfedern, würde ich sagen das es sich um einen 10/35 als vier Sitzige Version handelt.Der 9/25 hat nur einfache Federgehänge am Rahmen,wobei der 10/35 die geschmiedeten Ausleger hat.Das wäre dann der 2,6 Liter Motor.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

02.06.2010 10:00
#8 RE: Opel 1922 Zitat · Antworten

Hallo zu Euch,

wie bekannt, als Technik-Laie kann ich meine Zuordnungen ledeglich über diese nicht betreffende Optik begründen ...,

... die baugleichen Muster 10.30PS/1922>24 und 10.35PS/1924 hatten den OPEL-Schriftzug auf der Kühler-Gitterfläche: http://tinyurl.com/Opel-10-35-PS-1924 ...,

... wenn die technischen Bauteile trotzdem gegen 9.25PS (bzw 8.25-Vorgänger) sprechen, ist diese Erkenntnis (und die darüber hinaus abweichende Optik gegenüber dem Suchkind) bedeutungslos ...,

... mit ergänzenden Grüssen von FrankWo

Thunderbird II Offline

Mitglied


Beiträge: 123

06.06.2010 14:03
#9 Brush F 1911 Zitat · Antworten

Hi ins Forum ...

War jemand zufällig am Wochenende in Bad Homburg zur 55. ASC Schnauferl Rallye, hat dort nen Foto von Start No.11 ( Brush F von 1911 ) gemacht und würde dies in ner; vernünftigen Auflösung hier im Forum einstellen oder mir als Mail senden ????

PS: Foto dient ausschliesslich zur privaten Nutzung bzw. Archivierung.

.. würde mich riesig freuen .

Grüße aus Bärlin

Bernd

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz