Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 12.560 mal aufgerufen
 Suche bis 1945
AdlerG Offline

Mitglied

Beiträge: 55

10.04.2018 14:12
Praga Bj. 1929 Zitat · antworten

Liebe Veteranenfreunde,

ich suche für einen Praga Piccolo Bj. 1929 ein paar Kleinteile, kann mir jemand helfen?
1) Ein Handbremshebel


2) Am Vergaser sitzt dieser Flansch, ich vermute, es fehlt der Luftfilter, ich weiss aber nicht wie er aussah, kann hier jemand helfen?

3) Ich vermute, dass hier ein Deckel fehlt, auch wenn ich nicht sehe, wo und wie er befestigt wurde, aber ich denke doch, dass die Welle an denen die Pedale haengen nicht frei liegt, oder?

4) und wer kennt den Hersteller dieser Lampen, sie sind ziemlich gross, aus Aluminium, die Markierung auf dem Birnenhalter heisst Meteor 170, das Schlängelmuster auf dem Glas ist vermutlich ein "M"




Gruss und Dank für jeden Kontakt, Volker

ventilo Offline

Mitglied


Beiträge: 446

10.04.2018 15:56
#2 RE: Praga Bj. 1929 Zitat · antworten

Der Hersteller Deiner Lampe war vermutlich die tschechische Firma "Josef Rotter". Das Symbol in der Streuscheibe heißt "joro". Diese Firma wurde 1950 in Autopal umbenannt und existiert heute noch: https://www.varroclighting.com/aboutUs/S...es/History.aspx

Ich kenne hier in der Gegend eine Praga Sammler Familie, vielleicht können sie Dir weiterhelfen: https://www.fockenrath-manske.de (alternativ über die Homepage der Oldtimerfreunde Grevenbroich zu erreichen). Sie hatten auch einen Piccolo.

AdlerG Offline

Mitglied

Beiträge: 55

10.04.2018 16:54
#3 RE: Praga Bj. 1929 Zitat · antworten

Herzlichen Dank Ventilo,
da melde ich mich mal bei der angegebenen Adresse.
Ob das mit der Fa. Rotter stimmt weiss ich nicht, deren Symbol hat einen ovalen Kranz und ein grosses J, bei meinen Lampen ist es ein geschwungener Kranz und es gibt keinen Grossbuchstaben und nur drei gleichwertige Unterstriche, aber ich recherchiere trotzdem mal, Danke!
Gruss, Volker

kat Offline

Mitglied

Beiträge: 128

11.04.2018 11:44
#4 RE: Praga Bj. 1929 Zitat · antworten

Hallo,

es scheint wirklich ein Scheinwerfer von Meteor Praha zu sein, analog zu
http://www.iveteran.cz/detailtematu/2467

Die Einsätze gab es wohl auch am Aero Minor: http://btelectronic.sweb.cz/minor/odlis.htm

Grüße

AdlerG Offline

Mitglied

Beiträge: 55

11.04.2018 14:06
#5 RE: Praga Bj. 1929 Zitat · antworten

Herzlichen Dank,

ja, Du hast recht, toll, Danke.
Da der Wagen 1949 eine neue Karosserie bekommen hat passt auch der Zeitraum, Danke!

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor