Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 795 mal aufgerufen
 Adler
AdlerG Offline

Mitglied

Beiträge: 55

30.08.2016 15:22
Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Liebe Oldifreunde,

bei meinem Adler 1G schaut der Adler nach rechts, im Netzt sehe ich dauernd Adler die nach links schauen. Wohin schaut er denn ab wann und bei welchem Modell?
Weiss das jemand?

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.092

30.08.2016 22:17
#2 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Hallo AdlerG,


der "große" ADLER wurde ab Anfang der 1930er Jahre an den/vielen Fahrzeugen angebracht. Habe im ADLER-Buch von Oswald gerade mal nachgeschaut. Hier bekommt man den Verdacht, das ab nach 1933 der ADLER-Blick verstärkt von links auf rechts wechselte. Aber es gibt im Buch auch Fahrzeuge die, die deutlich nach 1936 erstmals gebaut/mit der abgebildeten Karosserie gebaut wurden. Hier blickt der ADLER nach links, bei anderen nach rechts. Möglicherweise sind die Bilder mit den "linken" ADLERn auch nur spiegelverkehrt ins Buch gebracht (ein amtl. Kennzeichen, die ein spiegeln ausschließen, gibt es hier nicht - leider). Bei einigen Bildern, die definitiv nicht gespiegelt sind, schaut der ADLER auch bei 1934/1935er-Modellen nach links (ADLER Diplomat Sport, Seite111)

Beim ADLER 2,5 Liter scheint der hintere ADLER bei allen Abblidungen nach links zu zeigen.

Ich selber hatte zu meiner Trumpf Junior-Zeit einige ADLER-Figuren, hierbei gab es reichlich beide Ausführungen.

Wahrscheinlich lässt sich dieses "Phänomän" nicht Datums-technisch exakt eingrenzen. Und vielleicht hat sich hier auch mal keiner "politische Gedanken" gemacht.


Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

Classic-Freund Offline

Mitglied

Beiträge: 102

31.08.2016 10:34
#3 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Hallo,

hier gibt es etwas zur politischen Blickrichtung nachzulesen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundeswappen_Deutschlands

https://de.wikipedia.org/wiki/Reichsadler

Ob es dabei nun einen Zusammenhang gibt kann ich nicht sagen!!


Grüße Peter

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.615

31.08.2016 18:42
#4 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Zumindest der Markenzeichen-Eintrag war mit 'Blickrichtung-links' :
http://cartype.com/pages/111/adler
Unabhängig von möglicher Foto-Negativ-Nahme kann die Befestigungsleiste beidseitig angesetzt werden ...,

... mit Grüßen, Frank

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 427

31.08.2016 20:43
#5 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Bei der Anstecknadel zeigt der wieder nach rechts.

Angefügte Bilder:
IMG_1932.JPG  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.615

01.09.2016 17:32
#6 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Die stilisierte Halteklammer im unteren Sechstel des Greifvogels lässt erkennen, das die Vorlage innenseitig genutzt wurde ...,

... mit Grüßen an Alle, Frank

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.092

02.09.2016 11:00
#7 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Hallo zusammen,


gestern kam auf SWR die Doku "Als der Südwesten fahren lernte" ( http://swrmediathek.de/player.htm?show=8...d3-0026b975f2e6 ). In der Doku ist eine ADLER-Schreibmaschine zu sehen, hier blickt der ADLER nach links


Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.615

02.09.2016 12:00
#8 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Ich habe auch noch so ein mechanisches Groß-Tastendruck-Gerät (Adler-Universal Standard) aus 1959. So lange ich die Typenhebel noch aus eigener Kraft bewegen kann, muss sie 'arbeiten'...,

... mit Grüßen aus dem "Arbeitslager",

Frank

Spitzkühler Offline

Mitglied

Beiträge: 117

03.09.2016 16:28
#9 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Ob das politisch war? Man weiß es nicht... Bei meinem 38er Trumpf Junior schaut er nach links, 39 schaut er nach rechts und beim 40er Modell wieder nach links...
Die Logos sind auf jeden Fall durchtauschbar was eine genaue Altersbestimmung unmöglich machen dürfte.

Ölfingergruß
Stephan - dessen Adler gerade lahmt :)

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.092

03.09.2016 18:59
#10 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

Zitat
Bei meinem 38er Trumpf Junior schaut er nach links, 39 schaut er nach rechts und beim 40er Modell wieder nach link




vielleicht damals schon die ersten Formen von Wendehälsen.......


Gruß Klaus

.

www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern


Ladengeschäft:
10711 Berlin, Damaschkestr. 38

Di. bis Fr. 11:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 16:00 Uhr

Thille53 Offline

Mitglied

Beiträge: 17

25.10.2018 16:25
#11 RE: Wohin guckt der Adler? Zitat · antworten

der Dokumentarfilm ist sehr informativ :)

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor