Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Oldtimerrallyes und Treffen
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

14.11.2008 17:55
Veranstalter zahlt Startgelder nicht wieder aus Zitat · antworten
Wie ich in einem anderen Forum gelesen habe gibt es einen Veranstalter, der bei Absage die Startgelder nicht zurückzahlen soll. Vielleicht gibt es auch von Euch eigene Erfahrungen?

Hier der Link http://bavaria-oldtimer-tour.de/

Es sind nicht meine Erfahrungen! Es sind die anderer, mehrerer Teilnehmer, die gleiches berichten! Vom hören sagen kann gefährlich sein. Klar, nur etwas Vorwarnung kann nicht schaden. Mein Tipp: erst zahlen wenn ihr zum Start steht.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 337

26.11.2008 11:18
#2 RE: Veranstalter zahlt Startgelder nicht wieder aus Zitat · antworten

als feranstalte mocht ich folgendes dazu zagen. bei unzerre rally ist gefragt im foraus zu zahlen fur kosten wie maalzeiten und ander zu zahlen. diese werden reserviert und durch restaurant besteld. Wen der teilnemer dan nicht komt,ist leider das geld weg. Ist doch normal... die feranstelter kunnen nicht darrauf rechnen das bestelte guter nicht abgeholt werden. die geben sich die muhe etwas zu organisieren, aber sind keine woltatigkeitsorganisationnen.
Natuurlich wen jemenden zich im foraus abmeldet ( im abgesprochenen zeitgrense) kriegt er sein geld zuruck, keine frage, aber wer einfach nicht komt unt etwas reserviert, der mus zahlen...

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

26.11.2008 14:00
#3 RE: Veranstalter zahlt Startgelder nicht wieder aus Zitat · antworten
Mein Tipp bezieht sich hauptsächlich auf denn genannten Veranstalter. Ich handhabe es bei mir auch anders. Nur wer rechtzeitig bezahlt hat erhält auch eine Startgarantie sowie die vollen Leistungen. Wer nach Nennschluß meldet zahlt in der Regel 5.- mehr. Wer erst zum Start erscheint an dann nennt, der kann auch schon mal abgewiesen werden oder ohne Rallyeschild dastehen...

Dafür kalkuliere ich zu knapp.

Es war aber als kleiner Warnhinweis gedacht.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor