Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 14.490 mal aufgerufen
 Ich stelle mich vor
Thomas L. Offline

Mitglied


Beiträge: 27

25.08.2009 15:56
..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich habe ein altes Auto bekommen und deshalb habe ich mich auch hier angemeldet.
Für Autos habe ich mich schon immer interessiert und fahre schon einen neueren Wird-noch-Klassiker.
Per Lust-Spontankauf bin ich an einen Chevrolet Open Tourer, Baujahr 1929, 6Zyl. 3,2Ltr. Rechtslenker, gekommen. Das Auto hatte vor zwei Jahren noch Tüv und war mit H-Kennzzeichen zugelassen. Jetzt bei der ersten Fahrt habe ich bemerkt, daß einige, wohl auch Tüv relevante Mängel vorhanden sind. Da dies ein Neuland für mich ist und ich absolut über so alte Autos nichts weiß, hoffe ich hier bei Euch einige Informationen und Hilfe zu finden. Als da wären: Der 3.Gang hüpft bei Lastwechsel heraus. Getriebe heult im Schub fürchterlich. Wer überholt es? Lenkgetriebe hat fürchterlich Spiel. Wer überholt es, oder wo gibt es einen Austausch?. Anlasser hakt öfters. Was ist zu tun - auswechslen? Räder (Holzspeichen) eiern bei "höheren" Geschwindigkeiten,so ab 70 Km/h...wie wuchtet man die??. Bremswirkung der Trommelbremsen ist mäßig - kann man das verbessern? Ihr merkt, mein technisches Wissen und Erfahrung hält sich in Grenzen. Trotzdem möchte ich dieses Auto behalten (weil der Restzutand sehr gut ist und mein Frau, die Kinder und vorallen ich, es wunderschön finden!)und durch den Tüv bringen. Vielleicht könnt Ihr mir ein bisschen helfen? Würde mich sehr freuen. Viele Grüße aus Baden-Württemberg von der schwäbischen Alb. Thomas L.

Hurvinek Offline

Mitglied


Beiträge: 164

25.08.2009 16:26
#2 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Hallo Thomas!

Herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zu Deinem schönen Auto. Gibt's Bilder?
Zu Deinen Fragen werden Dir die Leute, die hier Ahnung haben, sicherlich noch antworten.

Viele Grüsse,
Olli

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.817

25.08.2009 16:52
#3 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Auch von mir ein herzliches Willkommen. PM hast Du...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Dannoso Offline

Mitglied


Beiträge: 79

25.08.2009 21:21
#4 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Hallo,

herzlich Willkommen! Da hast Du ja einige Fragen. Es ist natürlich schwierig zu antworten ohne das Auto gefahren/gesehen zu haben. Am Besten wäre es DU würdest einen Bekannten mit einem ähnlich alten Wagen mal fahren lassen. Der muss nicht unbedingt die gleiche Marke habe, die Wagen um diese auzeit haben alle ähnlich "Probleme".

Einige zu Deinen Fragen aus meiner Erfahrung:

> Getriebe, wenn der Gang raus springt ist normalerweise eine Überholung fällig. Zahnradverschleiß oder bei Synchongetrieben (hast Du aber wars. eh nicht) sind die Synchronringe hinüber. Die Getriebegeräusche kann man mit speziellen Getriebeölen für die Alten in den Griff bekommen (z.B. von Millers). Überholung ggf. bei Hermann (Tel: 0201 710 1000), mal nachfragen. Oder ggf. bei Medidenta Schramm (Oberursel).

> Lenkgetriebe haben bei VK Autos normalerweise fürchertliches Spiel. Ein sändiges Korrigerieren wärend de Fahrt ist normal. Zu viel Spiel kann an nur Vorort prüfen.

> Anlasser hakt. Schwer zu sagen, der falsche? Ich hatte mal so einen Fall, da war es ein minimal falsches Ritzel. Da hakt es eben. Falls er nicht richt dreht, dann würde ich Ihn in einer Ankerwickellei neu wickeln lassen. Evtl. kannst Du Ihn ja ausbauen und bei einem Anlasserdienst (gibt es!) prüfen lassen.

> Holzspeichenräder haben normalerweise an der Felge aufgeschraubte Gewichte. Mit denen wird gewuchtet und man kann den Reifen auf der Felge noch verschieben. Blei aufkleben usw. ist nicht original. Wuchten ist so eine Sache, normalerweise müsstest Du einen Adapter drehen lassen damit das auf ein moderes Wuchgerät passt. Oder evtl. auswuchten direkt am Auto, manche Betriebe machen das noch. Im übrigen solltest Du prüfen ob die Holzspeichenfelgen üb erhaupt noch gut sind. Da hilft das wuchten wenig wenn die durch langes stehen verzogen bzw, ausgetrocknet (Holz!)sind. Gegen austrocknen hilft manchmal längeres Wässern.1

> Bremswirkung? Grins... Das ist ein VK Auto! Vorausschauendes Fahren ist angesagt!!! Ansonsten mal zu einem Bremsendienst fahren, die Seilzüge (hat er doch oder?) einstellen lassen, damit man wenigsten eine gleichmässige Wirkung hat. Natürlich ist neu belegen auch denkbar. Dazu müsste man die Dinger aber mal aufmachen und anschauen.

Ansosnten noch viel Spass mit dem Auto
Grüsse

Thomas L. Offline

Mitglied


Beiträge: 27

26.08.2009 08:38
#5 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Recht herzlichen Dank für diese ausfühliche Antwort, damit ist mir schon mal geholfen.
Viele Grüße Thomas

Thomas L. Offline

Mitglied


Beiträge: 27

14.09.2009 16:42
#6 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

und hier mal ein Bild davon.....

Angefügte Bilder:
IMG_0001.JPG  
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.163

14.09.2009 20:16
#7 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Ein sehr schönes Teil. Erinnert mich immer ein wenig an "Die Unbestechlichen". Hoffe das gute Stück mal im original zu sehen

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Thomas L. Offline

Mitglied


Beiträge: 27

15.09.2009 11:26
#8 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

...wenn es richtig läuft wird es auch "on the road" sein.....Für die "Thüringen Classic 2010" soll es angemeldet werden.
Viele Grüße

Thomas

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.817

15.09.2009 12:12
#9 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Wow!

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.163

15.09.2009 16:53
#10 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Und was ist mit den Schloss-Dyck-Classic-Days 2010? Die finden am 31.07. + 01.08.2010 statt. Da wäre das Schmuckstück in guter Gesellschaft


Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Thomas L. Offline

Mitglied


Beiträge: 27

21.09.2009 18:02
#11 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

zu weit.......das sind 600km von mir.

chevurs Offline

Mitglied

Beiträge: 7

01.11.2013 16:52
#12 RE: ..ich habe ein altes Auto Zitat · Antworten

Salü Thomas
Wir haben einen Chevy 1929 (Chev Nat TR) Rechtslenker. Hast Du Deinen noch? Hast Du Infos zu den Holzspeichenräder für Rep..
Viele Grüsse aus der Schweiz
Urs

Hallo  »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz