Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.500 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
Seiten 1 | 2
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

23.04.2021 08:54
Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Salve, Gemeinde,

auch meine Unterlagen können nicht alles beantworten - deshalbe meine Frage an Alle:

Meine eigene Suche hat ergeben:
01. Es ist ein Kind der 20er-Jahre (1921>30)
02. Durch die multiplen Verformungen bleibt zunächst nur der Kühler als Zuordnungs-Hilfe, und hier die Form-Führung der Oberkante. Habe ich in D/CH/A vergeblich gesucht.
03. Das Marken-Logo ähnelt einer Austro-Daimler-Variante aus dem 3. Jhzt. des vergangenen Jhdts. Ein auch passendes Fahrzeug mit dem markanten Kühler war nicht dabei. So bleibt hierzu, was zu sehen ist: rund bis stehend oval, rechte Hälfte auffallend hell.
04. Die Plakette auf dem Kühler-Gitter ähnelt einem ADAC-Emblem. Ich kann nicht erkennen, ob noch mit Krone oberhalb des Adler-Kopfes (1911>27) oder ohne (1927>30).

Vorab Danke für alle Ratschläge zur weiteren Suche,

Frank.

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 189

26.04.2021 22:42
#2 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Das könnte ein B, wie Brennabor sein. Stell das Logo doch bitte mal in einer viiiel höheren
Auflöung ein, dann läßt sich ev. mehr erkennen.
Gruß Mario

ervie Offline

Mitglied

Beiträge: 90

27.04.2021 18:16
#3 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Das Fahrzeug müsste ein Steiger sein . Steiger hat nicht nur Sport- und Rennwagen gebaut, deshalb
wahrscheinlich die stabilen Räder. Kühler und Emblem scheinen zu passen. Baujahr 1920 bis 1926, 10/50 PS. Zu finden im Netz unter Steiger Automobile.
Mit besten Grüßen ervie

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

27.04.2021 18:44
#4 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Werde ich so weitermelden - dsnke. Wenn es ein Wettbewerbswagen ist,konnte ich ihn bei mir nicht finden. Ich habe nur zivil genutzte PKW von Steiger mit Spitzkühler im Bestand.

Mit Grüßen, Frank.

ThomasUlrich Offline

Mitglied

Beiträge: 1

28.04.2021 13:28
#5 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Ich bin mir ziemlich sicher , das es kein Steiger ist. 1. Das Auto auf dem Foto hat einen Flachkühler, Steiger aus Burgrieden immer einen Spitzkühler. Die Steiger hatten immer Speichenräder. Das Auto auf dem Foto hat Pressstahl räder. Ich denke das Brennabor viel eher stimmt. Leider ist das original Foto etwas unscharf.

Mit besten Grüßen
Thomas

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 189

12.05.2021 16:08
#6 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Wie schon angemerkt, ev. hilft ein Bild nur vom Kühleremblem in gr. Auflösung.
Aber nur so als Idee.

So für mich sieht es so weiterhin nach einem Brennabor, insbesondere einem Typ P
8/24 PS aus, Bj. um 1924

Gruß Mario

Manfred Offline

Mitglied


Beiträge: 97

15.05.2021 15:19
#7 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Hallo,
habe ein Foto aus dem Jahr 1926, denke es ist ein Brennabor.
Gruß
Manfred

Angefügte Bilder:
BrennaborRs-n.jpg   BrennaborVs-de.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

15.05.2021 15:22
#8 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Danke, Manfred,

nun können wir endgültig überzeugt sein, das es ein Brennabor ist,

mit Wochenend-Grüßen, Frank.

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 189

15.05.2021 23:52
#9 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Das ist ein Brennabor Typ S, wohl um 1924.

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 356

16.05.2021 09:14
#10 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Ich denke schon auch, daß es ein Brennabor ist, was mich nur nach wie vor wundert ist,
daß beim Crashauto des Rätselbilds der obere Abschluß der Kühlerlinie keinen sauberen und gleichmäßigen Bogen darstellt.
Stattdessen erhebt sich auf ca 1/3 der Breite ja die Kühlerline etwas.
Diesen oberen Abschluß habe ich auf keinem meiner 430 Brennaborbilder auf der Festplatte entdecken können.
Und der Kühler ist offensichtlich ja nicht vom Crash deformiert worden...

Angefügte Bilder:
brennabor 1924 d d.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

16.05.2021 10:17
#11 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Ob der zuletzt begründeten Restzweifel habe ich den Wagen eingemeldet. Vielleicht ist es nicht der erste Unfall des Wagens. Die nachfolgende Instandsetzung war dann wohl eher kostengünstig, denn original-folgend.
Mit Grüßen, Frank.

steinbrink.m Offline

Mitglied

Beiträge: 189

16.05.2021 10:25
#12 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Warum stellst Du nicht mal ein Bild vom Kühler ein, in höherer Auflösung ? Habe da schon mehrmals
nachgefragt. Das würde beim "Raten" helfen. Für mich bleibt es beim Typ P, da spricht auch nicht
der Kühler dagegen. Solche Kühlerform gab es für Brennabor Wagen auch.

Mein Hinweis es sei ein Typ S bezieht sich auf das Foto vom Manfred.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 2.074

16.05.2021 10:50
#13 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Ich habe das Bild selbst zur Bestimmung bekommen. Es gibt kein Anderes als Ergänzung. Ein Programm zur zweckdienlichen Vergrößerung von Einzelheiten suche ich seit Jahren - scheint es (noch) nicht (bezahlbar) zu geben.

FWo.

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 356

16.05.2021 11:21
#14 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

So ein Programm kann und wird es mit großer Sicherheit auch nie geben.

Zwar kann die Auflösung künstlich hoch interpoliert werden, aber wenn die Vorgabe nur grob aufgelöst ist,
kann kein Programm zaubern und plötzlich Details erzeugen,
die durch die zu grobe Auflösung nie vorhanden waren.

Für eine bessere Detailtreue müßte natürlich das Bild entweder höher aufgelöst gescannt
oder mit einer guten Kamera / einfach näher wackelfrei abfotografiert werden,
um schlicht mehr Bildpunkte als Basis zu haben.

Manfred Offline

Mitglied


Beiträge: 97

16.05.2021 15:32
#15 RE: Bitte um Hilfe bei Fahrzeug-Bestimmung Zitat · Antworten

Hallo,
aus dem GDA-Spiegel von 1926 zwei Teile zu Brennabor.
Gruß
Manfred

Angefügte Bilder:
GDA-7-de.jpg   GDA-8-de.jpg  
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz