Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.665 mal aufgerufen
 Fotofahndung - Fahrzeugbestimmung nach Bildern
Seiten 1 | 2
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 242

05.02.2021 16:50
große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
beide Fahrzeuge haben es verdient mit dem Foto
der Nachwelt erhalten zu bleiben. Bei dem bevorstehenden Wochen-
ende vielleicht ein kleiner Zeitvertreib bei der Identifizierung zu
helfen. Der Bus hat sehr schöne Panoramascheiben im Dach und ein Faltdach.
Wer in Coronazeiten gerne einen permanenten Motopedia Zugang
haben möchte, bitte per pm melden.
Vielen Dank
Axel

Angefügte Bilder:
Scan.jpg   Scan 4 2.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

05.02.2021 19:37
#2 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

01. Kässbohrer Alpen-Express/1932 (Eigen-Propaganda-Bus für Stromlinienform)
https://www.google.com/search?q=k%C3%A4s...iw=1600&bih=730
&
02. Packard-Derham 1608-12 Limousine/1938
https://www.google.com/search?q=packard+...ent=firefox-b-d

Mit Wochenend-Grüßen, Frank .

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 242

08.02.2021 16:23
#3 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Hallo Frank,
da warst Du superschnell und keiner hatte eine Chance.
Vielen Dank dafür..
Ich habe noch einen Bus entdeckt.
Auf der Rückseite ist 1959 notiert.
Danke für Eure Hilfe.
Viele Grüße
Axel

Angefügte Bilder:
Scan 4.jpeg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

08.02.2021 20:02
#4 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

In Mittel-D & weiter süd-östlich hatte ich nichts gefunden. Der Grund-Form erinnert an Setra, diese waren jedoch funktionell ausgereifter. Vor 1961 konnte man ja noch mit überschaubarem Aufwand ausgemusterte West-Busse bekommen. So komme ich ob grosser Ähnlichkeit auf

MB-Voll (Würzburg) OP312/1956>(>1961 für den OP312, der Voll-Aufbau ist sicher 1956> entstanden, ggf. 1959 in Jena übernommen worden.)

In dieser Flachfront-Ausführung war er sicher selten, vielleicht sogar ein mehrfach abgewandelter Muster-Aufbau, welcher mangels Anschluss-Aufträge in den Osten abgeschoben wurde.
Im INet habe ich nichts gefunden. Meine Quelle ist

Bernd Regenberg > Dt. LKW der WiWu-Zeit > Bd. 3-OBusse > S. 256-oben.

Mit (Verdachts-)Grüßen, Frank.

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 477

08.02.2021 20:07
#5 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Das sieht doch aus wie ein H6B. Wirkt nur blöd weil der zweite Bus dahinter steht.
Henry

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

08.02.2021 20:20
#6 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Hallo, Henry,
ich habe den weißen Bus dahinter bereits 'ausgeblendet'. Trotzdem passt die Aussenornamentik nicht immer mit den Fotos bei mir und im INet zum H6B. Hast Du was Hilfreiches für die Abschluß-Zuordnung?
Mit Grüßen, Frank.

ventilo Online

Auto-Profi


Beiträge: 548

08.02.2021 22:11
#7 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

In Jena liefen doch Jelcz und IFA S4000T, oder?

ventilo Online

Auto-Profi


Beiträge: 548

08.02.2021 22:17
#8 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

In Jena liefen doch Jelcz und IFA S4000T, oder?

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

09.02.2021 09:10
#9 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Ich habe nichts gefunden, wo alles passt - hier der obere Voll-Bus zum Vergleich. Neben manch anderen Parallelen hat er auch die Einstiegsmulde rechts vom vorderen Radkasten:

1:1 ist anders, aber ähnlich schon ...

Mit Guten-Morgen-Grüßen, Frank.

david Online

Mitglied

Beiträge: 185

09.02.2021 13:45
#10 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

und ein FLEISCHER-Bus kann es nicht sein...???

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

09.02.2021 13:57
#11 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

heller zur Begutachtung.

Ich habe das Fleischer-Buch und etliche weitere mit KB-Fleischer-Kapiteln. Inhaltlich war Ähnliches, jedoch nichts Artverwandtes mittels Bilder zu finden. Zu den Verdächtigen gehört KB-F. sicher...,

Mit Grüßen, Frank.

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

10.02.2021 08:40
#12 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Salve, Gemeinde,

da wir bisher unsere Vermutungen nicht gegenseitig/verlässlich ausschließen konnten, sollte Axel mit seinem Originalbild als M@il-Anhang beim Verkehrsamt Jena um Beistand bitten, ob sie ähnliche Aufnahmen aus der II. Halb-Dekade des 6. Jhzts. des verg. Jhdts. im Archiv haben, welche uns weiterhelfen. Bisher müssen wir davon ausgehen, hier ein 'Einzelkind' zu haben, da unser aller Archive nichts haben.

FWo .

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.170

10.02.2021 08:56
#13 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Hallo Frank,


nur eine Vermutung: es ist kein Einzelkind. Das von Ventilo eingestellte Wismut 99-Bild ist ein Nachfolger/Parallelbau, bei dem die vorderen Scheinwerfer modifiziert/anders designt wurden. Der markante Fahrereinstieg -insbesondere mit dem Tritt oben auf dem Kotflügel- ist bei beiden gleich.


Gruß Klaus

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.889

10.02.2021 09:48
#14 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Danke, Klaus - über welche Vorgänger-Modell-Gruppe reden wir: IFA/VEB H6B-L>S>R>U? Alle waren 1956>60 in Bau, u.a. auch bei KB-Fleischer.
Insbesondere den Fahrtrichtungsanzeiger unter dem Scheinwerfer kann ich (statt Rund-Blinker oben) nirgendwo wiederfinden.

FWo

ventilo Online

Auto-Profi


Beiträge: 548

10.02.2021 10:05
#15 RE: große Limousine und ein Bus Zitat · Antworten

Ende der 50er hat Fleischer m.W. praktisch nur für private Unternehmer gebrauchte Fahrzeuge wieder aufgebaut.
Ein VEB konnte neue Busse ab Werk kaufen.

Seiten 1 | 2
Youngtimer »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz