Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 879 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Schütze Offline

Mitglied

Beiträge: 104

25.06.2017 16:07
unbekannter BVF-Vergaser aus DDR-Zeit Zitat · Antworten

Hallo Zusammen,kann jemand diesen Vergaser der BERLINER VERGASER FABRIK zuordnen?




Dank im voraus
mfG

Gerald

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 535

26.06.2017 14:27
#2 RE: unbekannter BVF-Vergaser aus DDR-Zeit Zitat · Antworten

Steht da keine Nummer drauf? Welchen Durchmesser hat er denn?
In meinem BVF Vergaser Handbuch konnte ich diesen Typ nicht entdecken.
BVF Flachstrom Vergaser wurden u.a bei Wartburg, IFA, Framo und auch Stationärmotoren verwendet.

Schütze Offline

Mitglied

Beiträge: 104

26.06.2017 16:37
#3 RE: unbekannter BVF-Vergaser aus DDR-Zeit Zitat · Antworten

Ja es gibt eine Nummer: "R 536147.03"!Im Netz sind vage Hinweise auf IFA-F8 zu finden. Der Durchlass-Durchmesser beträgt 32 mm.

mfG Gerald

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 535

26.06.2017 21:46
#4 RE: unbekannter BVF-Vergaser aus DDR-Zeit Zitat · Antworten

Lt. BVF Vergaser Handbuch hat der F8 folgende Vergaser:
bis 1955: H30-1
bis 1958: H321-1
ab 1959: H321-5
letztere haben 32 mm, könnte also hinkommen

Schütze Offline

Mitglied

Beiträge: 104

26.06.2017 22:15
#5 RE: unbekannter BVF-Vergaser aus DDR-Zeit Zitat · Antworten

Vielen Dank Ventilo!!!

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz