Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 569 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema
Mister Floppy Offline

Mitglied

Beiträge: 10

02.06.2013 09:39
Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

Räder sind 16 Zoll und die Felgen Innenseitig im Felgenbett vernietet.Habe diese von einem Bekannten bekommen.Wo gehören sie hin?VW Bully oder kübel?

Angefügte Bilder:
242.JPG   243.JPG   297.JPG   298.JPG   299.JPG  
ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 639

02.06.2013 14:21
#2 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

könnten auch für "wide five" Ford passen
am besten mal den Lochkreis messen

Mister Floppy Offline

Mitglied

Beiträge: 10

08.06.2013 22:24
#3 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

lochkreis ist 5x 195 oder 200mm

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 639

10.06.2013 14:21
#4 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

Volkswagen verwendete einen 7,75" Lochkreis, das entspricht 196,85 mm.
Ford dagegen zumeist 10,25" = 260,35 mm.
Es scheinen also Felgen von Volkswagen/KdF/Porsche o.ä. zu sein.

david Offline

Mitglied

Beiträge: 273

11.06.2013 21:49
#5 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

Zitat von ventilo im Beitrag #4
...Es scheinen also Felgen von Volkswagen/KdF/Porsche o.ä. zu sein.
scheinen NICHT,da KdF,Kübel etc. keine Schlitze in der Felge hatten...

Mister Floppy Offline

Mitglied

Beiträge: 10

11.06.2013 23:57
#6 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

das eine rad an der achse hat keine schlitze und hat erdgelb grüne lackreste.die anderen mit schlitze was ist das nun? bully evtl?

david Offline

Mitglied

Beiträge: 273

12.06.2013 08:41
#7 RE: Autoräder welches Modell Zitat · Antworten

Felgen für VW-Kübel Typ 82 haben gegenüber dem Ventil auf der anderen Seite der Felge ein kleines Loch (etwa 6mm);
damit das Wasser im vorn schräg montierten Reserverad abfließen kann...

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz