Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 762 mal aufgerufen
 sonstige
Joe Offline

Mitglied


Beiträge: 6

16.09.2010 13:42
1902 Allison Electric Zitat · antworten

Hallo,

ich habe diese Woche o.g. Fahrzeug besichtigt. Das Auto fasziniert mich. Leider finde ich keine Infos über den Hersteller bzw. die frühe Historie.
Kann mir jemand Tips geben?

Im Voraus besten Dank.

Viele Grüße aus dem Allgäu

Joe

Angefügte Bilder:
AllisonElectricCyclecar.jpg  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.805

16.09.2010 15:33
#2 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

Joe,

ein sehr schönes Auto. Da hoffen wir einmal auf Frank oder unseren belgischen Freund.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 445

16.09.2010 17:34
#3 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

Benutze mal die Such - Funktion, über diesen Wagen wurde hier schon geschrieben

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.745

16.09.2010 20:36
#4 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 339

16.09.2010 20:40
#5 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

Ja, ich war kurze weile besitser fon diesen allison, ich wunderrre mich wo dieses foto her komt???
selber habe ich auch keine info gefunden, nur das einen electro ingenieur gegeben hat um diese periode der angeblich tramway und auto's gebauwt haben sol. keine weitere angaben. leider,
aber deszeits gab es fiel autobauwer, mehr electrowagen dan bensin. Ich habe eine liste mit uber 500 marken von electrofahrzeuge..
das auto hatte englische documente und zah sehr authentisch aus.

gruss aus belgien

Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 339

16.09.2010 20:41
#6 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

weitere foto's auf www.bloggen.be/pre1930rally

Joe Offline

Mitglied


Beiträge: 6

17.09.2010 00:14
#7 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

Vielen Dank für die vielen Antworten.

Folgendes ist mir bisher bekannt:
Typenschilder im Fußraum: NO A403, Motor K93043
Motoren nicht original
Schrift auf Getriebe: ...SHWOOD (auf Foto nicht komplett sichtbar)
Fahrzeug wurde in den 70er Jahren von einem französischen Museum nach England verkauft.
2008 ausgestellt auf der Wroughton Classic Show (Foto)
2009 BRIMAR FUNDRRAISING EVENT
(Car belongs to Debbie and Nick Jones of Cannington)
2009 Fahrzeug wird nach Belgien verkauft
2010 Fahrzeug wird nach Deutschland verkauft.

Mir stellen sich folgende Fragen:
In welchem Land wurde dieses Fahrzeug hergestellt?
Gibt es einen Automobilhersteller "Allison"?
Welches Museum in Frankrech besaß es bis zum Verkauf nach England?
Wer hat das Fahrzeug restauriert?
Wurde das Fahrzeug ursprünglich als Elektro- oder Benzinauto gebaut (Schaltgetriebe)?

Die Standartrecherchen (Google, Yahoo, ...)habe ich schon durchgeführt. Wer kennt noch weitere Informationsquellen?

Viele Grüße aus dem Allgäu

Joe

Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 339

18.09.2010 12:01
#8 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

auch nog bekant; mr jones hat das auto gekauft 1991 mit der absicht ein bensin motor drin zu machen. ist aber nie gemacht.
Ist in englischen fersehen zu sehen gewesen ( ich besitse video) am technical museum swindon.
hat teilgenomen an einen event mit tractoren, dampkraftwagen undz.. und einge 'fundraising' events..

Big Betsie Offline

Mitglied

Beiträge: 339

16.03.2011 21:51
#9 RE: 1902 Allison Electric Zitat · antworten

video auf you tube veterancar allison eingeben

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor