Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 510 mal aufgerufen
 BMW
elan71 Offline

Mitglied

Beiträge: 6

22.03.2009 17:44
BMW 327 Jg. 1938 Zitat · antworten

Hallo,
ich möchte mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Daniel Müller und komme aus der Schweiz. Beim googeln bin ich auf dieses Forum gestossen. Ich habe mit Begeisterung den Bericht von Michael P. gelesen. Ich bin in der gleichen Situation wie er und die ganze Geschichte ist sehr ähnlich....
Mein Vater hat vor ein paar Jahren einen zerlegten BMW327 in einer Garage gefunden und gekauft.
Auch wir hatten die Karosseriearbeiten in die Tschechei gebracht und vor ein paar Tagen das Auto wieder bekommen.
Jetzt ist unsere Garage voll mit Teilen und wir beginnen den Wagen zusammen zu bauen. Viele Teile müssen noch restauriert werden. Da habe ich bestimmt 1000 Fragen in naher Zukunft.
Es würde mich freuen diese mit euch hier im Forum zu teilen.
Ich versuche mal ein paar Bilder hochzuladen.
Gruss
Daniel

Angefügte Bilder:
DSC00001.JPG   DSC00003.JPG   DSC00003.JPG  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

22.03.2009 20:17
#2 RE: BMW 327 Jg. 1938 Zitat · antworten

Hallo,
und herzlich Willkommen hier. Ich denke Michael P. kann Dir bestimmt bei einigen Sachen helfen. So wächst das Forum weiter...schön.

gruß martin

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.776

23.03.2009 09:35
#3 RE: BMW 327 Jg. 1938 Zitat · antworten

Selbstverständlich kommt Hilfe. Hoffentlich habt ihr die hinten Bremsen schon komplett drin. Das ist jetzt mein Puzzle für die nächste Zeit. Noch aufwendiger kann man eine Handbremsmechanik nicht bauen...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

elan71 Offline

Mitglied

Beiträge: 6

23.03.2009 12:52
#4 RE: BMW 327 Jg. 1938 Zitat · antworten

Hallo Michael

Leider steht das bei uns auch noch an. Es sind noch die alten Achsen montiert. Als erstes kommt die Hinterachse und die Vorderradaufhängung wieder runter. Alles restaurieren und wieder zusammenbauen.
Leider muss ich den ganzen April Geschäftlich ins Ausland, somit wird erst im Mai weiter gearbeitet.

Gruss
Daniel

elan71 Offline

Mitglied

Beiträge: 6

23.03.2009 18:02
#5 RE: BMW 327 Jg. 1938 Zitat · antworten

Hier noch ein paar Bilder:

Angefügte Bilder:
IMG_1104.JPG   DSC00294.JPG   P1010001 (2).JPG   DSC07363.JPG   PA300104.JPG   03122008242.jpg   IMG_2352.JPG   DSC00006.JPG  
«« ETL BMW 327
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor