Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 513 mal aufgerufen
 BMW
Dinoo Offline

Mitglied

Beiträge: 3

16.09.2019 20:57
Rangierwagenheber für Hobbywerkstatt Zitat · Antworten

Hallo alle zusammen,

also schon lange bin ich auf der Suche nach der richtigen Werkstattausrüstung für meine kleine Hobbywerkstatt.

Ich brauche auch einen neuen Rangierwagenheber und online habe ich mich schon ein bisschen zum Thema schlaugemacht, weil ich bei dem Onlineshop Hebebühne24.de gefunden, dass Beste finde ich, dass sie nicht nur Rangierwagenheber haben, sondern auch Hebebühnen, Ersatzteile für Hebebühnen und andere ähnliche Produkte.

Ich möchte euch auch fragen, ob jemand schon sowas gekauft hat und wie seit ihr mit dem Rangierwagenheber zufrieden, habt ihr einige Tipps, was ich beim Kauf so beachten sollte? :)

LG

ventilo Offline

Auto-Profi


Beiträge: 500

17.09.2019 11:41
#2 RE: Rangierwagenheber für Hobbywerkstatt Zitat · Antworten

Kommt natürlich immer darauf an wozu man den Rangierwagenheber benutzen möchte.
Bei tiefen Fahrzeuge ist die Höhe entscheidend, das Gewicht ist wichtig, wenn man ihn auch mal transportieren möchte (z.B. beim Renn Team).
Ich würde auf ein Schnellhubpedal achten, das ist schon recht praktisch.
Wer an schweren Fahrzeugen arbeitet muß natürlich auch die max. Hubkraft beachten.
Geländewagen brauchen eine große Hubhöhe um die Räder vom Boden zu bekommen.

Die Qualität der aus China bezogenen Hydraulik Wagenheber schwankt leider, einige sind toll, andere Murks.

Die von Dir verlinkten Geräte kenne ich nicht, gut sind Marken wie Güde, Rodcraft, Bielstein usw. Da bekommt man zur Not auch mal Ersatzteile, bei Chine Geräten werden diese teilweise sogar schon mitgeliefert.

Hier noch was zum Lesen: https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/wagenheber/

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de

Die Nutzung des VFV-Automobil-Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei.

Die eingegebenen Daten werden beim Betreiber des Forums (www.xobor.de) gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz