Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 399 mal aufgerufen
 Opel
und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 91

05.11.2016 08:55
Opel Motor ca. 1935 Zitat · antworten

Hallo,
ich habe einen Opel Motor bekommen und würde gerne
den genauen Typ ermitteln.
Im Zyl.-kopf ist die Nr. 2528510 eingegossen.
Kann jemand etwas genaues sagen.
Danke
Axel

Angefügte Bilder:
IMG_2140.jpg  
Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 55

07.11.2016 20:56
#2 RE: Opel Motor ca. 1935 Zitat · antworten

Hallo Axxl !
Interessanter wären die beiden Nummern auf der linken Kurbelgehäuseseite . Könnte die Nummer auf dem Kopf auch 2523519 lauten ?

Gruß
Thomas

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 91

08.11.2016 05:58
#3 RE: Opel Motor ca. 1935 Zitat · antworten

Hallo Thomas,
ist 2528510. Schaue die beiden anderen Nummern an.
Klappt aber erst am Donnerstag.
Vielen Dank
Axel

und-axxl Offline

Mitglied

Beiträge: 91

10.11.2016 18:04
#4 RE: Opel Motor ca. 1935 Zitat · antworten

Hallo,
hier die Nummern beider Motore und auch noch ein Foto.
Würde mich freuen wenn etwas Licht ins Dunkel käme.
Beste Grüße
Axel

Angefügte Bilder:
IMG_2198.JPG   IMG_2197.JPG   IMG_2199.JPG  
Nick Offline

Mitglied

Beiträge: 55

13.11.2016 11:41
#5 RE: Opel Motor ca. 1935 Zitat · antworten

Hallo Axxl !
Also , Nr. 2510384 dürfte ein 1,2 Ltr.Motor sein , der noch den Solex-Steigstromvergaser hatte und keinen Anschluss für
den mechanischen Scheibenwischer .Gebaut bis ca. 1934 .
Der 2. Motor , Nr. 2528..... stammt aus einem 1935er Modell 1,2 Ltr. mit OPEL - Fallstromvergaser und Wischerantrieb durch die Nockenwelle . Die beiden Motoren unterscheiden sich nicht wesentlich voneinander und wurden
früher im Reparaturfall oft untereinander ausgetauscht .

Gruß
Thomas

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor