Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 488 mal aufgerufen
 BMW
Alter Kotflügel Offline

Mitglied

Beiträge: 117

06.07.2016 22:28
Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Wer kann was über die Qualität der Teile sagen:
http://www.veteran-parts.com/bmw-spare-parts.aspx

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.782

10.07.2016 21:18
#2 RE: Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Das ist die alte Klinger Fa. Dort hatte ich meinen Wagen. Qualität ist Mittelmaß. Kommt auf das Gewerk an. Motor und Getriebe ist gut, Leder und Verdeck top. Lack und Kleinigkeiten kann man nach wenigen Jahren vergessen...

Gruß, Michael.

jetzt mit neu gestalteter Homepage

http://oldtimerferien.de/

http://www.vorkriegsautomobile.de/

Alter Kotflügel Offline

Mitglied

Beiträge: 117

10.07.2016 22:44
#3 RE: Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Danke für die Antwort! Mir ging es aber eher um die angebotenen Teile, haben leider keine Teilebilder im Netz.
MfG

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.782

17.07.2016 14:26
#4 RE: Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Podměstí 512
Lomnice nad Popelkou
51251
Česká republika
Tel: +420 481 672 002

E-mail: vetren@vetren.cz

Mobil: +420 606 049 100, +420 602 487 183

Gruß, Michael.

jetzt mit neu gestalteter Homepage

http://oldtimerferien.de/

http://www.vorkriegsautomobile.de/

Alter Kotflügel Offline

Mitglied

Beiträge: 117

17.07.2016 20:36
#5 RE: Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Danke Michael!
Habe mittlerweile versucht dort anzurufen, habe allerdings nicht alle Nummern im Netz gefunden die Du hast. Die Nummern und Mail der Internetseite gehen nicht. Habe die Teile bei einem anderen Anbieter bestellt, sonst komme ich nicht weiter.
Danke nochmal für deine Hilfe, werde beim nächsten Teilekauf dort mal anfragen.
MfG

1.mansfelder Offline

Mitglied

Beiträge: 25

24.07.2016 15:35
#6 RE: Wer kann was über die Qualität der Teile und Zuverlässigkeit eines Herrn Ing. Radek Nozicka sagen Zitat · antworten

Was suchst denn alles?👀

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor