Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 316 mal aufgerufen
 Ich stelle mich vor
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.095

24.07.2008 23:16
Klaus A. Zitat · antworten
Hallo zusammen,

so, nun nehme ich mir/finde die Zeit und stell mich auch mal kurz vor.

Ich heiße (wirklich) Klaus, bin inzwischen 41, wohne seit 1973 Berlin und unterstütze hier im Forum den Michael P. als Co-Admin.

Oldtimer faszinierten mich schon seit meiner kleinsten Kindheit (da wohnte ich noch in Giengen an der Brenz und sagte immer: "Guck mal Mama, ein alter Oldtimer"... und sie: "Ja mein Junge, ein Oldtimer ist immer alt").
Erinnerungen habe ich noch an einen schwarzen Brezel-Käfer, dem wir im Winter Schneebälle in den Auspuff steckten. In der Erinnerung hat das herlich geknallt, als sie rausflogen. Ausflüge an nahegelegegene Baggerseen im VW-Bus haben für meine späteren Fahrzeuge einen prägenden Eindruck hinterlassen.

Eine Veränderung meiner familären Bindung zwang mich zum Verkauf meiner beiden ADLER Trumpf Junior (Sonnenschein-Limo und Buhne-Cabrio). Danach verlor ich erst mal ein wenig das Interesse am aktiven Oldtimer-haben. Familär geht es mir jetzt richtig gut und würde daher dieses Opfer immer wieder bringen. Derzeit restauriere ich einen VW T2 mit Westi-Ausstattung. Der Unterboden ist fertig (alles, wirklich alles abgeschraubt, komplett gesandstrahlt, überholt, lackiert und wieder alles zusammengebaut, jetzt muss noch obenrum alles gemacht werden). Leider geht es derzeit aus Zeitmangel nicht bzw. kaum weiter. Hinzu kommt noch, dass ich auch noch mit Motorrädern angefangen habe. Wenn ich damit durch Berlin fahre, dann meistens so:



Aus der Faszination das gesamte Oldtimer-Hobby auch stilecht zu erleben, ist inzwischen die Firma http://www.retronia.de entstanden. Der Schwerpunkt unserer Bekleidung liegt derzeit auf der Vorkriegszeit. Ich sage euch, es macht einen heiden Spaß so durch die Gegend zu fahren und man schaut immer wieder in die begeisterten Gesichter der Passanten.

Ja, leider schrumpft dadurch die Zeit fürs Hobby weiter. Macht nix, da muss ich nun durch. Und es ergeben sich hoffentlich mal neue Zeitlücken fürs Hobby.

So, dann reichts auch fürs erste. Ich wünsche allen hier in der Zukunft viel Spaß, Inos und nette Kontakte

Gruß Klaus
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

25.07.2008 08:28
#2 RE: Klaus A. Zitat · antworten

Klaus, Du bist nicht alleine! Es gibt mehr als Du denkst, die historisch gekleidet fahren. Im Ausland auf den Ausfahrten haben fast alle die schönen Kleider und Anzüge an. Wird Zeit das wir das hier auch anvisieren...

Gruß, Micha.
(PS: das Programm lies nur einen Admin zu, dann habe ich eben einen/Dich/ als Co-Admin ernannt.

fährt lieber als rumzustehen

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor