Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Frankreich
ewald r. Offline

Mitglied

Beiträge: 31

19.02.2015 12:42
Peugeot 190Z Zitat · antworten

Hallo, wer kann mir kurz den Unterschied vom 190Z (ca.1929) zum 190S nennen? Da ich kommende Woche einen 190Z wahrscheinlich hole und es im Netz wenig Infos gibt, hoffe ich hier auf etwas Erleuchtung. Sobald er bei mir ist mache ich ein paar Fotos.
Danke
Viele Grüße

ST20100 Offline

Mitglied

Beiträge: 11

19.02.2015 13:50
#2 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

Die Seriennummern beim lauten beim:
190 S 290 001 -300 164
405 001- 428 000
und beim
190 Z 270 001 - 270 513

Quelle: "Alle Peugeot Automobile" Autor Wolfgang Schmarbeck

vielleicht hilft dies,
mfg
B40CC

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.489

19.02.2015 15:30
#3 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

Je nach Karosserieaufbau gab es auch 2 Größen:
S: 162cm-Radstand ; 3,10>m-Gesamtlänge
Z: 168cm-Radstand ; <3,70m-Gesamtlange
Breite für beide 1,30m

Mit Grüßen, Frank.

ewald r. Offline

Mitglied

Beiträge: 31

20.02.2015 13:36
#4 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

Hallo, danke für die Infos, diese decken sich zum Teil mit meinem Wissensstand. Die Fahrgestellnummer geht mit 27 los und ist einer der früheren. Ich habe Kontaktdaten zu einer Peugeot- Classicabteilung (Firmenarchiv) in Frankreich bekommen und hoffe über die Fahrgestellnummer an wesentliche Infos zu kommen.
Ich halte euch auf dem Laufenden.
Viele Grüße

terrotiste Offline

Mitglied

Beiträge: 54

20.02.2015 13:50
#5 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

Frag doch mal beim Musee Peugeot nach.
Ein Besuch dort lohnt auf jeden Fall

http://www.museepeugeot.com/

Salut Klaus

ewald r. Offline

Mitglied

Beiträge: 31

15.04.2015 17:05
#6 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

Hallo, ich habe noch ein paar Fragen zum Motor. Meiner ist grün lackiert, waren das alle? Welcher Farbcode ist das? welche Kerzen gehören in den Seitenventiler (Wärmewert, KLG?)?
Danke
Viele Grüße

ewald r. Offline

Mitglied

Beiträge: 31

16.04.2015 13:36
#7 RE: Peugeot 190Z Zitat · antworten

... und ein Stromlaufplan wäre natürlich auch interessant. Welches Zündschloss war original verbaut? Ich habe 2 Bohrungen in der Armaturenbretttafel, eine für den Tacho (80mm) und ein kleineres Loch für ein Amperemeter, oder?
Welches Amperemeter gehört wenn dann da rein, der orig. Tacho war ein O.S.

Ich habe einen Ducellier Zünd-/ Lichtschalter (siehe Bild), dieser ist aber nicht mehr so gut (u.a. der Chromrand defekt). Gibt es den Schalter eventuell irgendwo noch (auch als Nachbau) oder hat jemand noch einen guten Schalter für mich übrig?

Danke
Viele Grüße

Angefügte Bilder:
1.jpg  
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor