Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
 Opel
mgustav Offline

Mitglied

Beiträge: 12

23.01.2013 10:04
Kadett 1937 - 1939 Zitat · antworten

Hallo,
da bei mir seit ewigen Zeiten die Original - Unterlagen (Fahrzeugbrief, Handbuch, Garantieheft, Versicherungspolice) eines Kadett Bj. 1937 liegen, bin ich jetzt auf der Suche nach einem Fahrzeug.
Mit welchem Preis muss ich denn für ein gute fahrbereites Auto rechnen?
Gruß
Manfred

Michiel Offline

Mitglied

Beiträge: 9

23.01.2013 20:33
#2 RE: Kadett 1937 - 1939 Zitat · antworten

Es gibt Unterschied zwischen den Kadett '37 und '38-'39.

Das erste Modell hat ein mehr oder weniger flache Kühlergrill, beim 2. Modell ist der Kühlergrill rund wie beim Olympia:

Kadett '37:


Kadett '38-'39:


In Deinen Unterlagen muss es ein Fahrgestellnummer geben, an dem wir sehen können um welches Modell es handelt.
Beim Kadett '37 fängt das Fgst.Nr. an mit 234- und beim Kadett '38-'39 mit K38- oder KJ38-.

Ein gutes, fahrbereites Auto kostet etwa zwischen 8000 und 12.000 Euro, Preise für Kadett '37 und '38-'39 sind etwa änhlich, abder der Kadett '37 ist durchaus schwieriger zu funden.

mgustav Offline

Mitglied

Beiträge: 12

01.02.2013 11:15
#3 RE: Kadett 1937 - 1939 Zitat · antworten

Hallo Michiel,
danke für die umfangreiche Information. Alles passt sehr gut zu meinen Unterlagen.
Es war das Auto meines Großvaters, das die Russen 1945 mitgenommen haben.
Fahrgestellnummer: 234-185xx
Motornummer: K37-185xx, die im Vordruck eingetragene Motorleistung wurde geschwärzt und auf 23 PS geändert. Ich kann aber nicht erkennen, welche Motorleistung ursprünglich im Kraftfahrzeugbrief stand.
ausgeliefert ab Werk Rüsselsheim am 02.07.1937
Erstzulassung in Großenhain/Sachsen am 08.07.1937
Auf einem alten Familienfoto ist der eher flache Kühler zu sehen, nicht wie beim Olympia.
Gruß
Manfred

mgustav Offline

Mitglied

Beiträge: 12

01.02.2013 11:21
#4 RE: Kadett 1937 - 1939 Zitat · antworten

noch eine kleine Ergänzung:
von meiner Mutter, die als Kind in dem Auto mitgefahren ist, weiß ich, dass es keine Heizung serienmäßig eingebaut hatte. In der kalten Jahreszeit mussten die Passagiere ausreichend warme Decken mitnehmen.
Gruß
Manfred

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor