Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 354 Antworten
und wurde 34.180 mal aufgerufen
 Opel
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 24
oldibauer Offline

Mitglied

Beiträge: 94

11.06.2010 23:47
#241 RE: Woche 37 ist ebenfalls geschafft... Zitat · antworten

Na Jens,schraubst Du noch oder fährst Du schon ?
lange nichts gehört von Dir.Mein Kadett wird jetzt 12 Jahre seit ich den guten übernommen habe und mit großem Eifer die
Restauration begonnen habe.Seit jetzt mein Enkel nervt muß ich mich nun doch mal aufraffen um das Teil nun endlich mal auf
die Straße zu bringen.Fortschritte gibt es noch keine aber ich hab alle Teile zur komplettierung da.
Jens,gib einfach mal nen kurzen Situationsbericht.
Grüße vom Hartmut

Dunowo Offline

Mitglied

Beiträge: 140

15.06.2010 21:50
#242 RE: Woche 37 ist ebenfalls geschafft... Zitat · antworten

Hallo Hartmut,

im Moment stagniert alles. Zum einen ist mein Blechschlosser krank und kann mir derzeit nicht helfen, zum anderen haben mich andere Aufgaben derzeit ziemlich im Griff. Und dann wäre da noch die Kohle. Ich könnte den Kaddi hier um die Ecke beim Karosserie- und Lackbetrieb abgeben, und kaum 2.000 Euro weiter stünde der hier fertiggeschweißt, angepaßt und feldgrau lackiert auf dem Hof. Das würde ca. vier Wochen dauern. Aber ich möchte nicht gern 2.000 Euro da in den Kaddi schieben, damit kann ich fast die ganze restliche Restauration finanzieren wenn ich weiter "klein klein" vor mich hinprutsche. Mal sehen, nun kommt erstmal das Sommertreffen in Darlowo, da muß der DAF noch den Gaser verarztet bekommen und PL Tüv gemacht. Danach sehen wir dann mal weiter.

Gruß,

Dunowo

Dunowo Offline

Mitglied

Beiträge: 140

03.08.2010 10:47
#243 RE: Woche 37 ist ebenfalls geschafft... Zitat · antworten

Hallo Leute,

es bewegt sich wieder etwas! Am letzten Wochenende haben wir die Kotflügel fertig geschweißt. Die Türen liegen nun auf der Werkbank, eine Unterseite ist schon raus und Rep.Bleche sind angefertigt. Bin gespannt ob jetzt wieder Schwung in die Sache kommt.

Biin Kürze,

Jens

nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

03.08.2010 21:28
#244 RE: Woche 37 ist ebenfalls geschafft... Zitat · antworten

Hallo,
na das ist doch schön wenns wieder weitergeht. Viel Spaß.

gruß martin

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 14:02
#245 RE: Wieder was geschafft... Zitat · antworten

Hallo,
bin neu hier.
Du hast damals von den durchgrosteten Froststopfen in
Deinem Opel Motor gesprochen hast Du inzwischen neue eingebaut bzw. bekommen,
Oder an alle in diesem Forim:

-Wo bekomme ich Froststopfen für einen 1,1 Ltr. 1937 Kadett Motor DURCHMESSER 29MM, 4MM tief ???

-Da ich kein Werkstatthandbuch besitze, suche ich auf diesem Weg auch ein solches.

Schraubergrüße Marcus[/b]

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

09.11.2010 14:24
#246 RE: Wieder was geschafft... Zitat · antworten

Hallo, sei gegrüßt. Sind das nicht normale Blechplättchen in rund? Oder sind die aus Alu? Beides kann man sich leicht selber sägen oder drehen. Beim Plättchen etwas mehr Material stehen lassen, mittig einwölben, und dann in den Block drücken.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 15:13
#247 RE: Wieder was geschafft... Zitat · antworten

Danke für die rasche Antwort,
kann nicht mehr sagen aus welchem Material sie waren bzw. ob Näpfchen / Tellerform
oder Plättchen / Disk / Wok Form, da vom bösen Oxydieren völlig verschwunden.
Wollte eigentlich original Teile verwenden!

Gemessener Durchmesser des Lochs im Block: 29,3mm, 4mm tief bis zum Rezess.
Matz sagt: 1 1/8 Zoll = 28,575 mm

Zum Schluß bliebe dann immer noch das selbst drehen, wobei sich dann die Frage nach der Passung stellt (wenns es die Napfenform ist).

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 18:10
#248 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,
habe heute auch mit Rüsselsheim gesprochen wegen meines 11234 BJ.37 und da kam gar nichts! Sie hätten keine Unterlagen mehr!
Die wußten auch von der Abteilung nichts.
Wie hast Du denn das gemacht?
Hast Du Telefonnummern?

Gruß Marcus

nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

09.11.2010 19:49
#249 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,
Werkstatthandbuch gibt es ab und zu bei ebay
Froststopfen gibts aus Blech im Traktorenzubehörhandel
Opel scheint die Abteilung abgeschafft zu haben oder die haben keine Lust. ich hatte damals ne email hin geschickt aber keine Antwort erhalten. über google findet man auch keine Anschrift einer Classik-Abteilung.

gruß martin

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 398

09.11.2010 20:28
#250 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Was für ein Handbuch suchst Du denn,ich hab einige von Opel,ich such die mal raus,bite per PM,di ich da eine Mail bekomme..
HP

wartburgcamping Offline

Mitglied

Beiträge: 122

09.11.2010 21:00
#251 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,

wenn alle Stränge wegen des Reparaturhandbuches reissen sollten, könnte ich noch eine Kopie der Kopie erstellen.
Die damals bei Opel ansässige Abteilung Besondere Aktivitäten hat es mir kostenlos im Jahr 2005 zukommen lassen.
Es ist vom K38!
Verdienen will ich daran nichts. Die Kopier- und Versandkostenkosten sollten natürlich reinkommen.

MfG

Klaus

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 21:40
#252 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,
super hier im Forum ertsmal, so schnelle Kontakte und Hilfe, echt Klasse!

Habe eine Kadett Bj.1937 Typ 11234 mit 1,1Ltr. Maschine
Fahrgestell Nr. 234-28553

...., also quasi alles aus dem Bj. und über den 1,1Ltr. Motor !!!

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 21:45
#253 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,

die Dame am Tele war sehr nett und freundlich bemühte sich auch aufgrund meines Nichtaufgebens, aber es führte nur zur folgenden e-mail:

service-center.technik@.de.opel.com

Habe nur eine Kopie der 1937 Kadett Betriebsanleitung,

BRAUCHTE DIE HIER NICHT JEMAND ?

23411 Offline

Mitglied

Beiträge: 7

09.11.2010 21:51
#254 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,
ja das wäre schon mal etwas (Kopie des Reparaturhandbuche K38)
Da hätte ich in jedem fall Interesse dran.

Hab mir schon vor langer Zeit auch überlegt meinen 37er auch zur Wehrmacht requirierten
Kfz. zurückzuführen.

Viele Grüße Marcus

66car Offline

Mitglied

Beiträge: 51

09.11.2010 22:46
#255 RE: Opel Kadett-K38 1074-Spezial/1938>40 Zitat · antworten

Hallo,
bezüglich der Froststopfen würde ich mal bei Matz nachfragen. Die sind bei Teilen für gewöhnlich recht gut sortiert.

Gruß,

Bernd

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 24
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor