Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 432 mal aufgerufen
 Opel
grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 184

10.03.2012 12:48
Opel Regent im Jahr 1932 mit nur 1.8 Litern?? Zitat · antworten

Das ist mal ein ganz seltsamer Artikel über ein Fahrzeug, von dem ich noch nie gehört habe.
Ich wußte bisher nur von der Oberklassenlimousine namens Regent, die nach der Übernahme von GM 1928 auf Eis gelegt wurde und von dem alle existierenden Wagen eingestampft wurden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Opel_Regent

Weiß jemand mehr?

Angefügte Bilder:
opel 1.8l regent 1932 1000.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.498

10.03.2012 14:24
#2 RE: Opel Regent im Jahr 1932 mit nur 1.8 Litern?? Zitat · antworten

Die 1800ccm-Serie gab es ab 01.1931. Mit der jährlichen Modellpflegemaßnahme gab es ab 07.1932 díe Modelllinie 98C/1833. Ob seines gegenüber der Vorgängerserie 18C größeren Innenraumes bekam sie den Beinahmen 'Regent'.
Vom 98C-Regent/07>12.1932 sind als Li2 600 Wagen gebaut worden. 1933 nannte sich die Linie 1833. Den Regent gab es nun als Li2/Li4/Ca2/Ca2+2. Gebaut wurden 01>11.1933 2.800 Wagen.
Ähnlich war es mit der 1200-Serie. Auch diese bekam 11>12.1932 als 92C den Beinamen Regent. Für 01>06.1933 wurde dieser Regent als 1233 geführt. Hier sind 1.500 Regenten überliefert, nur als Li2 gebaut.
Mit dem Opel-1300 sowie der Modellreihe 2000-6 gab es ab 01.1934 wieder neue Baumuster.
Wenn Du die NPe benötigst, kann ich sie nachmelden ...,

... mit Grüßen, FrankWo

grobmotorix Offline

Mitglied


Beiträge: 184

15.03.2012 21:22
#3 RE: Opel Regent im Jahr 1932 mit nur 1.8 Litern?? Zitat · antworten

Super, vielen Dank. Man lernt nie aus - die gesamte Baureihe war mir bisher komplett unbekannt...

Mein K38 »»
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor