Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 699 mal aufgerufen
 Opel
wolfi Offline

Mitglied

Beiträge: 300

09.10.2008 08:48
Opel Blitz Zitat · antworten

Wenn sich jemand für Blitze interessiert vorerst einmal der 1-Tonner Schnelllastwagen von 1937....................

Angefügte Bilder:
erarbeitetfkAdobePhotoshop1.jpg  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

25.12.2008 14:57
#2 RE: Opel Blitz Zitat · antworten

und eine schöne Bus Werbung

gruß martin

Angefügte Bilder:
Größenänderung 1.jpg  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

25.12.2008 15:09
#3 Technische Daten Blitz und Lieferwagen Zitat · antworten

gruß martin

Angefügte Bilder:
2.jpg  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

02.01.2009 22:04
#4 Konstruktionsmerkmale Zitat · antworten

gruß martin

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

02.01.2009 22:09
#5 Fahrgestellnummer Zitat · antworten

Wenn man ein Fahrzeug neu erworben hat, weiß man manchmal nicht wo man die Fahrgestellnummer oder das typenschild findet. Darum mal einen Hinweis aus der Bedienungsanleitung des Opel Blitz 1 1/2 Tonner.
gruß martin

Angefügte Bilder:
00.jpg  
wolfi Offline

Mitglied

Beiträge: 300

03.01.2009 11:08
#6 RE: Fahrgestellnummer Zitat · antworten

Servus Martin,
bei diesen Baujahren gibt es dann noch ein weiteres Typenschild im Fahrgastraum auf Holz genagelt, beim Einstieg, mit der Typenbezeichnung, (falls es dir nicht bekannt ist).
Danke für die schönen Seiten. Wo sind die her?
Gruß
W.

wolfi Offline

Mitglied

Beiträge: 300

03.01.2009 11:58
#7 RE: Fahrgestellnummer Zitat · antworten

....und zusätzlich noch "eingeschnitzt" auf dem Karrosserieboden...............

Angefügte Bilder:
P1010023.JPG  
nitram Offline

Mitglied


Beiträge: 310

03.01.2009 18:07
#8 RE: Fahrgestellnummer Zitat · antworten

war mir nicht bekannt das die 2 typenschilder gehabt haben. ich habe das Zufällig in der Bedienungsanleitung gefunden und mir gedacht stellste mal ein vielleicht ist es einem Hilfreich der seine Fahrgestellnummer sucht. im Barkasforum kommt regelmäßig die Frage wo die Fahrgestellnummer beim B 1000 ist (die ist aber auch wirklich gut versteckt). Ich hatte mal einen Skoda 120 LS bei dem ich auch nicht wußte wo das Typenschild sitzt, gut ich konnte es auch nicht finden da es gefehlt hat und die ganze Partie mal lackiert wurde.

gruß martin

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor