Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 593 mal aufgerufen
 Oldtimerrallyes und Treffen
Seiten 1 | 2
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

17.09.2008 21:33
Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Vom 12. bis 14. Juni 2009 veranstalte ich die 1. "Mecklenburger-Schnauferl-Fahrt" für Fahrzeuge bis 1939. Ob LKW, Auto oder Motorrad. Zusätzlich werden Startberechtigt sein Fahrzeuge, welche im Kriege unverändert weitergebaut wurden. Keine Käfer. Da denke ich eher an die BMW 327 und 321/326 oder Mercedes 170.


Startgebühr 30.- Euro. Samstagabend 15.- für Essen. Zeltplatz und gutes aber günstiges Hotel sind vor Ort.

Na, dann man los!

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Hurvinek Offline

Mitglied


Beiträge: 164

18.09.2008 08:48
#2 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hey Micha! Viel Erfolg wünsch' ich Dir!

Aber wieso gestaffeltes Nenngeld? Lass' das sein, mach' gleichen Preis für alle!
Gibt im Zweifelsfall nur Diskussionen und Ärger.

Gruss vom
Olli
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

18.09.2008 09:36
#3 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Mittlerwile gibt es schon zahlreiche Veranstaltungen mit einer Staffelung. Ich bin ja noch Human. Meistens geht es so: Pro Bj. einen Euro!
Meine Preisgestaltung (die aber noch nicht fest ist) würde so lauten:
-Fahrzeuge bis Bj. 1914 zahlen 25.- Euro
-Fahrzeuge bis Bj. 1930 zahlen 30.- Euro
-Fahrzeuge bis Bj. 1939 zahlen 35.- Euro.
Sinn und Zweck der Staffelung ist es das die Restauratoren und Fahrer Uralter Fahrzeuge auch höhere Unterhaltungskosten haben. Das soll somit als kleine Anerkennung gedacht sein. Weiterhin haben viele Oldtimerfreunde mehrere Fahrzeuge im Stall zu stehen. So könnte man sich ja eher in Richtung "Alt" entscheiden...
Im übrigen wird wieder mehr geboten als bezahlt werden muss.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

18.09.2008 10:47
#4 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hallo Michael,

tolle Idee. Kann man vielleicht sogar mit einem Forums-Treffen verbinden.

Bei der Baujahrsgrenze würde ich aber sog. Militärfahrzeuge ausschließen. Beispiel: Hamburger Stadtparkrennen ist immer wieder toll, aber bei den Krädern bis 1949 fährt immer eine Wehrmachtsgespann mit. Eigentlich nicht weiter schlimm, wenn es denn mal um die Technik an sich gehen würde, aber der Fahrer und der Beifahrer im Beiwagen in stilechten Tarnklamotten und mit Stahlhelmen stören dann doch das Gesamtbild.


Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

01.10.2008 22:47
#5 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hurvinek, Klaus: Eure Hinweise habe ich gut überdacht und in die Tat umgesetzt. Könnt Ihr selber sehen. Jetzt bin ich am grübeln, ob ich den Passus: "Nur in korrekter historischer Bekleidung" mit einarbeiten sollte/dürfte. Wäre ich wieder ein Vorreiter ...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

02.10.2008 08:09
#6 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hallo Michael,

die Idee ist gut, die Umsetzung aber schwierig, denn was ist "historich korrekt"? Eine Jeans mit riesigem Schlag und dicker Borte und dazu gehörenden Platoo-Stiefeletten ist auch schon 30 Jahre alt. Und die Damen dürfen dann im Mini-Rock ala 1964 antreten (was nicht zwangläufig von Vorteil sein muss).

Spaß bei Seite. So eine Regel kann auch nach hinten los gehen. Es gibt Leute, die ein Motorrad aus den 20ern haben, mitmachen würden, aber nur noch mit einem ECE-Helm fahren wollen (Gibt es bei uns im Club, denn die haben die negative Seite der oben-ohne-Freiheit erlebt).
Mach es doch anders. Wir leben hier doch im Lande des "geiz ist geil" und "oh, geil, ist das billig - will ich". Jeder, der in zu seinem Fahrzeug passenden Klamotten (damit meine ich aber nicht solche m.M.n. "pseuso"-Klamotten wie in der aktuellen Markt mit der 35-PS-Story) auftaucht, bekommt 1 Liter Öl oder eine andere Anerkennung oder das ganze noch 5 Euro billiger.

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

02.10.2008 08:15
#7 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hallo Micha,

wenn ich es richtig sehe, kollidierst Du mit dem großen und für sehr viele wichtigen Teilemarkt in Bockhorn (13.-14.Juni).
Mein Vorschlag: noch eine Woche nach vorn!!!!!!!!!!!!!!!!! Noch ist Zeit für eine Korrektur

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

02.10.2008 09:35
#8 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Klaus, ich glaube, es gibt immer eine andere große Veranstaltung. Noch eine Woche vor, dann gibt es Familien-Krach. Vater am 5. und Frauchen am 7. mit Geburtstag...
Zum Glück ist Bockhorn für uns in MV überhaupt kein Thema. Ich überprüfe jetzt aber noch einmal das letzte WE!

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

02.10.2008 10:05
#9 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Geht nicht, da ist in MV schon eine große Veranstaltung. Schade Klaus.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

02.10.2008 12:15
#10 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Hallo Michael,

dann mach es Pfinsten 2009, ist 2 Wochen vorher und da ist nix wirklich großes. Da die meisten wohl eh nicht mehr einer der beiden "großen" Kirche angehören, bietet es sich förmlich an. Große (Teile-)Märkte gibts da nicht. Ibbenbüren ist auch nicht mehr das Pfingst-Mekka der Zweirad-Fraktion (und mir sind einige bekannt, die da hinfahren, weil sonst nix anderes gutes gibt. Biete denen doch mal eine Alternative).

Da Du mit Deiner Schnauferl-Ralley aber etwas spezielles machts, würde ich im Interesse des/Deines Erfolges nicht mit einem der größen 5-6 "wichtigen und großen" Märkten kollidieren (denke da z.b. an Bockhorn, die 3 Technoramas, Veterama). Mit nur Teilnehmern aus der Region MV landest du sonst am Ende doch wieder bei Bj 1960 und kein zu kleines Starterfeld zu haben.

Also, Tip von mir: Pfingsten oder Anfang Juli (Ferienanfang), vielleicht sagt ja der eine oder andere hier auch noch was. Ist ja schließlich eine "offene" Diskussion und ein bischen geht es ja auch um ein mögliches hiesiges FORUMSTREFFEN!!

Gruß Klaus

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

02.10.2008 17:56
#11 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
Pfingsten ist in MV Teterow ganz groß. Außerdem kollidiere ich dann mit Warin. Ok, bringe mir 10 Teilnehmer und ich wechsel auf Pfingsten. etwa 10 eigene Fahrzeuge bekomme ich hier aus MV schon zusammen,dann sind wir wenigstens schon mal 20...

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

02.10.2008 18:11
#12 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen
ok. 29. bis 31. Mai 2009

Wir fahren am Samstag, Warin am Sonntag. Da könnten wir uns hervorragend ergänzen!

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Dateianlage:
Anmeldezettel.doc
Angefügte Bilder:
Einladung1.gif   Einladung Brüel Seite 2.gif  
Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

02.10.2008 21:27
#13 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen



und





darum




Gruß Klausi

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.794

02.10.2008 23:37
#14 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
http://www.oldtimerferien.de

Klaus A. Offline

Co-Admin


Beiträge: 1.091

04.10.2008 09:03
#15 RE: Rallye für Fahrzeuge bis 1939 Thread geschlossen

Hallo Micha,

jetzt, da ja das Datum feststeht, stell ich mir die Frage, ob man nicht den ersten Rufen nach einem Forums-Treffen folgen sollte und Deine geplante Ralley mit dem 1.Vorkriegsautomobile.de-Forums-Treffen kombinieren sollte?

Mein Vorschlag: den Thread hier schließen (da je es am Ende um den Termin an sich "nur" ging), einen neuen Kombi-Thread öffnen. Was hälst Du davon???

Gruß Klausi

http://www.RETRONIA.de
Mode und Accessoires für Gestern

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor