Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 869 mal aufgerufen
 Opel
netti35 Offline

Mitglied

Beiträge: 308

05.03.2011 23:36
Opel P4 Superschnäppchen Zitat · antworten

Da hat wohl einer seine vergeudeten Freitzeitstunden x 150 € als Preisbasis genommen:

http://cgi.ebay.de/OPEL-P4-CUSTOM-RAT-RO...=item2c5b395747


Wie muss sich ein penibler Oldie-Restaurierer mühen, um seinen Liebling bei TÜV oder DEKRA durchzukriegen. Bei Anderen offenbar kein Problem.

Sowas gehört verboten wegen Vernichtung bzw. Beschädigung von Kulturgut!!!


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ehrwuerden Offline

Mitglied

Beiträge: 9

06.03.2011 19:12
#2 RE: Opel P4 Superschnäppchen Zitat · antworten

Kulturgut ?

Was macht denn einen alten, in grösseren Serien gefertigten Gebrauchsartikel zum Kulturgut ? Warum redet man bei alten Autos gerne von Kulturgut, während niemand auf die Idee käme, diesen Begriff auch auf alte Sanitärartikel, Haushaltsgeräte oder Werkzeugmaschinen anzuwenden ?

Ich finde den angebotenen Rat-Opel recht originell und teilweise auch ganz gelungen. Nicht dass ich ihn haben müsste, aber mir deucht, dass der Wagen vom kulturellen Standpunkt her mindestens ebenso aussagekräftig ist wie ein absolut originaler Wagen. Zudem beschränkt er sich in seiner Aussage nicht nur auf eine kurze Epoche und die "Kultur" im Hause Opel.
Mir scheint, dass die Begriffe original und authentisch nicht so recht zueinanderpassen wollen.

Ausserdem würde ich gerne noch denjenigen sehen, der sowas in zweieinhalb Wochen aufbaut. Ob die Freizeitstunden vergeudet waren kann wohl nur der Besitzer sagen. Ich zum Beispiel halte es auch für vergeudete Freizeit, wenn man damit nichts anderes macht, als der grossen Horde von original restaurierten Opel P4 einen weiteren hinzuzufügen.
Anders sieht es natürlich aus, wenn man das aus reinem Spass an der Freude macht, aber dann hat man meistens andere Dinge im Kopf als das Thema "Kulturgut".

Und so wirklich gefragt scheinen ja auch originale Opel P4 nicht zu sein. Ich kenne hier ein solches Fahrzeug, sogar als recht hübsches Cabrio, alles original und fahrbereit, das trotz des relativ niedrigen geforderten Preises schon seit Jahren wie ein Bleiklotz in der Garage seines Besitzers hockt.

Gruss,
Oliver

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor