Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.024 mal aufgerufen
 Opel
Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

28.02.2011 09:19
Opel Super 6 Zitat · antworten

Hallo,

ich suche für meinen Opel Super 6 (Werkscabrio) einen Innenspiegel, sowie die linke und rechte Sonnenblende.
Bilder von den gesuchten Originalteilen würden mir auch schon weiterhelfen, dann wüsste ich wenigstens, wonach ich suchen muss.

Gruß Uwe

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 398

28.02.2011 17:52
#2 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Sonnenblenden sind mir nicht bekannt.Im Prospekt sind auch keine vorhanden.

Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

09.03.2011 17:09
#3 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Gibt es hier im Forum keinen weiteren Opel Super 6 Fahrer?
Gruß Uwe

FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.503

10.03.2011 19:36
#4 RE: Opel Super 6 - Sonnenblenden Zitat · antworten

Hallo,

es ist richtig. das die Sonnenblenden/SB bei jenen, für den Inlandsverkauf eingeplanten Wagen nicht serienmäßig war. Einzig die Ausfuhr-Wagen, auch erkennbar an der Holzmaserung als Imitat-Lackierung auf dem Armaturenbrett, hatten zwei SB. Ca. 9.500 der 26.000 produzierten Wagen gingen in den Export.
Den Inlands-Bedarf an SB deckte der (markenfreie) Zubehörhandel ...,

... mit ergänzenden Grüßen von FrankWo.

Favorit Offline

Mitglied

Beiträge: 257

14.03.2011 18:54
#5 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Hallo.
Kann diese Sonnenblende abgeben.
Bei intresse bitte PM.
Gruss Thomas

Favorit Offline

Mitglied

Beiträge: 257

14.03.2011 19:04
#6 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Bilder!

Angefügte Bilder:
001.JPG   002.JPG   003.JPG  
Treibstoffminister Offline

Mitglied

Beiträge: 29

27.03.2011 19:55
#7 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Nabend,
ich habe eine Limo,ob die Sonnenblenden und Spiegel original sind kann ich nicht sagen,da aber keine beschädigungen am Himmel sind gehe ich davon aus das sie`s sind.
Detailaufnahmen und Zeichnung mit Bemaßung kein Problem.
Gruß Clemens

Angefügte Bilder:
opel super 6 004.jpg   opel super 6 006.jpg  
Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

15.05.2011 12:40
#8 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Ich suche nach wie vor die Sonnenblenden, den Innenspiegel und den Scheibenwischerknopf eines Opel Super 6.
Wer was anbieten kann, bitte per PM melden!
Gruß Uwe

Angefügte Bilder:
055.jpg   img0029udd.JPG   DSCF17933.jpg  
Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

16.05.2011 08:31
#9 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Gut, dass jetzt Fotos helfen können. Du kannst auch bei den BMW 327-Teilehändlern nachfragen. Die BMW 327 hatten ebenfalls diese Sonnenblenden.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
www.oldtimerferien.de

Oldimat Offline

Mitglied

Beiträge: 67

17.05.2011 18:24
#10 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Hallo,
Auch wenn es von der Fragestellung abweicht: Wie fährt sich eigentlich ein Opel Super 6? Er müßte ja eigentlich viel Kraft haben und komfortabel sein, aber wie ist es mit der Straßen- und Kurvenlage bei dieser Synchronfederung; und kann man damit im 90km/h - Dauertempo auf der Autobahn fahren?
Zu den gesuchten Sonnenblenden meine ich, daß sie den im BMW 340-0 (1950) und wahrscheinlich auch im 326er verwendeten zumindest sehr ähnlich sind. Den Schalter habe ich auch schon mal gesehen, vielleicht im Vorkriegs- Olympia?
Gruß,
Oldimat

Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

19.05.2011 13:06
#11 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Die Straßen- und Kurvenlage der Synchronfederung ist schon etwas Schwammig, halt wie bei den Ami-Autos.
Ich denke 80-90 Km/h auf der Autobahn dürfte kein Problem sein, macht aber keinen Spaß.
Gruß Uwe

Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

19.05.2011 13:07
#12 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Die Straßen- und Kurvenlage der Synchronfederung ist schon etwas Schwammig, halt wie bei den Ami-Autos.
Ich denke 80-90 Km/h auf der Autobahn dürfte kein Problem sein, macht aber keinen Spaß.
Gruß Uwe

Oldimat Offline

Mitglied

Beiträge: 67

19.05.2011 17:37
#13 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Hallo,
So muß es wohl sein. Ich erinnere mich, in alten Adler- Werbeunterlagen einen Brief an die Adler- Werke gelesen zu haben, in dem ein früherer Super6- Fahrer berichtete, daß er sich in diesem Auto "nicht sicher" gefühlt hätte und es deshalb wieder abgestoßen hätte, um sich einen Adler Trumpf zu kaufen ( 38 PS, 4Zylinder), der ihm weit besser zusagte. Dazu ist es vielleicht noch interessant zu wissen, daß der Adler Trumpf tatsächlich teurer war als der Opel Super6. Aber mit dem Trumpf kann man heute auf der Autobahn auch nicht mehr als etwa 80 km/h Dauertempo fahren, mehr macht der Motor nicht mit. Und deshalb wagen sich die meisten Vorkriegs- Oldtimerfahrer heute erst gar nicht auf die Autobahn, höchstens mal für eine kleine Strecke.
Allerdings- beim Super6- Nachfolger, dem Kapitän, müßte das schon noch möglich sein.
Gruß,
Oldimat

Michael P. Offline

Admin


Beiträge: 2.762

20.05.2011 08:19
#14 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

100 km/h auf der Reichsautobahn? Das konnten damals nur sehr wenige Dauerhaft durchstehen.

Gruß, Michael.

fährt lieber als rumzustehen
www.oldtimerferien.de

Opel Super 6 Offline

Mitglied

Beiträge: 20

23.02.2012 13:12
#15 RE: Opel Super 6 Zitat · antworten

Die Suche ist noch aktuell!
Gruß Uwe

 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor