Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Automobil-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 949 mal aufgerufen
 Italien
Rees Offline

Mitglied

Beiträge: 55

12.12.2010 23:48
Fiat Zitat · antworten

Kennt jemand diesen Fiat? Wann ist er gebaut worden und ist alles original?
Danke im voraus. Gruß Ronny.

Angefügte Bilder:
030520101216.jpg   030520101217.jpg   030520101218.jpg   030520101219.jpg   030520101220.jpg   030520101221.jpg   030520101222.jpg   030520101223.jpg  
FrankWo Offline

Automobil-Kenner


Beiträge: 1.489

13.12.2010 08:51
#2  Fiat Zitat · antworten

Hallo, Ronny,

die Fotos lassen einen 12.20HP-3768(ccm)/1903 vermuten. Den 'Bienenwaben-Kühler' Deines Fotomodells bekamen die letzten Wagen des Jahres 1903. (Der im Wesentlichen baugleiche 12.16HP/1901>02 hatte diesen nicht.) Erstmalig in diesem (Bau-)Jahr/1903 wurde auch die Abkürzung 'F.I.A.T.' angebracht, auf einem Schild, neben den Pedalen. Mit unterschiedlichen Aufbauten sind auf dieses Modell 100 Fahrgestell#n vergeben worden: # 501 > 600.
Hier eine Auswahl der 12HP-Serie: http://www.google.de/images?hl=de&gbv=2&...ql=&oq=&gs_rfai=
Bei einigen Wagen ist auch der hintere Kotflügelschwung Deies Wagens wiederzuerkennen

VD12 Offline

Mitglied

Beiträge: 382

13.12.2010 18:25
#3 RE: Fiat Zitat · antworten

Hallo,
bei der Grundstruktur ( Motor Kühler) http://www.google.com/images?hl=de&expId...iw=1216&bih=684 tippe ich auf einen Fiat 501.
Chassis und Achsen kann ich an Hand der Bilder nicht zuordnen.
Der Rest ist Schrott zusammengebastelt.
Die Felgen sind von einem landwirtschaftlichen Gerät und können niemals mit einem Luftreifen versehen werden.
Der Motor und Kühler ist viel zu weit hinten. Der Kühler hinter der Kiste wird zuwenig Luft bekommen.
Soweit da Gröbste
Vd12

HUY Offline

Mitglied

Beiträge: 392

14.12.2010 08:16
#4 RE: Fiat Zitat · antworten

Zudem ist die E-Anlage mit LIMA,Hupe und Scheinwerfer auch nur drangebastelt.Dieses Fragment ist meiner Meinung nur aus Resten zusammengebaut worden.Eine Zuordnung als Fahrzeug eines Herstellers halte ich für nicht möglich,da es aus vielen Modellen besteht.

Rees Offline

Mitglied

Beiträge: 55

14.12.2010 09:22
#5 RE: Fiat Zitat · antworten

Vielen, vielen Dank für Antworten. Ich konnte den Wagen auch nicht richtig zuordnen. Er steht in Italien zum Verkauf, ist mir aber für das Fragment viel zu teuer. Soll 15000€ kosten.

«« roter Renner
 Sprung  

Willkommen im Automobil-Forum vom www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Sie können das Forum hier kostenlos nutzen, müssen sich jedoch vorher mit einer gültigen eMail Adresse anmelden. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht vom Veteranen-Fahrzeug-Verband für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software von Xobor